Trier von A-Z

Apotheke:

Die nächsten Apotheken zum Campus 1 der Universität Trier sind die Sonnen-Apotheke (Am Weidengraben 3) und die Apotheke Tarforst (Augustinusstraße 5), wochentags beide geöffnet bis 18:30.

Ärztlicher Notdienst:

Den ärztlichen Notdienst für Erwachsene übernimmt Montag, Dienstag, Donnerstag 19 bis 7 Uhr des folgenden Tages und Mittwoch 14 Uhr bis Donnerstag 7 Uhr, die Bereitschaftsdienstzentrale am Klinikum Mutterhaus, Trier, Feldstraße 16.Tel.: 0651/45555. (Der Bereitschaftsdienst wird von den niedergelassenen Ärzte der Region Trier unterhalten.)

Bargeldautomat:

Bankautomaten der Sparkasse Trier befinden sich im A/B Gebäude der Universität und Im Treff 9. Volksbankfilialen finden sich in der Innenstadt.

Bars:

An der Universität kann ein „Feierabendbier“ im Übergang (Im Treff 19) getrunken werden. In der Innenstadt findet sich unter anderem das Havanna am Viemarktplatz 8; der Brunnenhof auf dem Simeonstiftsplatz 6 oder das Lousiana in der Johann-Phillipp Straße 5.

Cafés auf dem Campus:

Für eine Tasse Kaffee oder Tee finden sich in den Campusgebäuden verschiedene Cafés. Für die koffeinhaltige Versorgung der Jurastudent*innen sorgt insbesondere das Café au C im Gebäude des Fachbereichs Rechtswissenschaft (C Gebäude).

Campus 2:

Den zweiten Campus der Universität findet ihr in der Beringstraße 1.

Copy-Shops:

Für kurzfristige Fotokopien oder Ausdrucke finden Sie Möglichkeiten bei Elektro Spang, Im Treff 11

Einkaufsmöglichkeiten:

Lebensmittel und Produkte für den täglichen Bedarf gibt es in der Nähe der Universität u.a. beim Mix Markt, Lidl, Wasgau Frischemarkt, Aldi Süd und EDEKA.

Fundbüro:

Das Fundbüro der Universität befindet sich im Büro der Pforte des A/B-Gebäudes auf Campus I und ist montags bis donnerstags von 8-15 sowie freitags von 8-14.45 Uhr geöffnet. Die Telefonnummer des Fundbüros ist 0651-201-2400. Für Fundsachen aus den Stadtbussen der SWT wenden Sie sich an das Stadtbus-Center, Treveris-Passage 15, Telefonnummer 0651 717-273. Das zentrale Fundbüro der Stadt Trier ist in der Hindenburgstraße 3 zu finden (0651 718 2329).

Institut für Recht und Digitalisierung:

Anlässlich das Themas für den ein oder anderen interessant könnte auch ein Besuch am Institut für Recht und Digitalisierung Trier sein, das im sechsten Stockwerk des H Gebäudes an Campus 2 angesiedelt ist.

Krankenhäuser:

In Trier gibt es das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder (Nordallee 1). In Notfällen können Sie dieses unter 0651 208-2260 erreichen und das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen (Feldstraße 16).

Leihfahrräder:

Wer den Weg den Berg hoch zur Universität nicht scheut, kann u.a. bei den Radverleihstationen Fahrradgarage an der Porta Nigra oder Gleis 11 am Hauptbahnhof Fahrräder tagesweise mieten.

Parks:

Rund um die Universität lädt der Unipark zu einem erholsamen Spaziergang ein. 2013 wurde der Campus Trier vom Bund der Landschaftsarchitekten sogar als einer von 100 besonderen Orten Deutschlands ausgezeichnet. Wer etwas mehr Zeit zwischen den Tagungsaktivitäten erübrigen kann, kann auch das ehemalige Landesgartenschaugelände auf dem Petrisberg, unweit der Universität erkunden.

Parkplätze:

Am Campus I stehen Ihnen die Besucherparkplätze Ost (empfohlen für Gebäude A, B, C, V, DM, N und P, Audimax/Mensa, Studihaus, Bibliothek und Laborgebäude / Koordinaten: N 49°44'37.974'' O 6°41'18.855'') und West (empfohlen für Audimax/Mensa, Bibliothek, Gebäude D, E und N / Koordinaten: N 49°44'51.601'' O 6°41'17.02'') kostenlos zur Verfügung.

Restaurants:

Wen trotz der Tagungsverpflegung noch der Hunger packt, findet in der Einkaufspassage an der Uni „Im Treff“ das Glashaus mit internationaler Küche, den „Great-Wok“ mit All-you-can-eat Angeboten oder den Sükrü Nas Uni Kebap.

Sport:

Der Laufpfad rund um das Gelände des Allgemeinen Hochschulsports steht der breiten Öffentlichkeit für das freie Training (Laufen und Gehen) zur Verfügung. Im Outdoor-Fitnesspark und der Streetball-Anlage ist freies Sporttreiben zu den Öffnungszeiten (wochentags 08:00 Uhr bis Sonnenuntergang, spätestens 20:00 Uhr) möglich, wenn es nicht regnet oder nass ist.

Taxi-Zentralen:

Die Taxi-Zentrale Trier erreichen Sie unter 0651 12012.

Tourist-Information:

Wer sich über die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt informieren will, sollte die Tourist-Information in der Simeonstaße 60, unmittelbar bei der Porta Nigra aufsuchen.

Verkehrsanbindung:

Die nächsten Bushaltestellen an der Universität sind die Haltestellen Universität Trier-Tarforst an der Kohlenstraße und Universität Süd an der Gustav-Heinemann-Straße.

Wein:

Den berühmten Moselwein der Region kann man unter anderem im WEINSINNIG, Palaststraße 12 oder in der Weinhexe, Saarstarße 18 genießen.

WLAN:

Für Angehörige vieler internationaler Universitäten besteht die Möglichkeit der Internetverbindung über Education Roaming (eduroam).

Zahnärztlicher Notdienst:

Sie erreichen den zahnärztlichen Notfalldienst über die Telefonnumer des Notfalltelefons der Bezirkszahnärztekammer Trier 01805/065100 (14 ct/min aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkgebühren können abweichen).