Wintersemester 2019/2020 - Ergebnisse der Einstufungstests

Einstufungstests: Bescheinigungen

Die Bescheinigungen über bestandene Einstufungstests im Wintersemester 2019/2020 werden in den FFA I - Kursen der jeweiligen Rechtssysteme ausgeteilt.

Wer den Einstufungstest bestanden hat, aber die FFA-Kurse nicht besucht (oder seine Bescheinigung nicht erhalten hat), kann seine Bescheinigung(en) ab 02.12.2019 während der Sprechzeiten [Mo - Do. zw. 9.30 u. 10.30 Uhr] im FFA-Büro (C 106 a) abholen.

Einsicht

Wer Einsicht in seinen Einstufungstest erhalten möchte, kann dies an folgenden Terminen machen:

Mittwoch  20.11.201916-18 Uhrim FFA-Büro(C 106 a)
Montag 25.11.201916-18 Uhrim FFA-Büro(C 106 a)
Mittwoch04.12.201916-18 Uhrim FFA-Büro(C 106 a)

Hinweise zu den Ergebnissen der Einstufungstests

Wir freuen uns, dass sehr viele von Ihnen die sprachlichen Voraussetzungen für einen Einstieg in die jeweilige FFA durch Bestehen der Eingangstests nachgewiesen haben. Solch gute Sprachkenntnisse sind die Basis für den erfolgreichen Besuch unserer FFA-Programme. Die kommenden FFA Leistungsnachweise beziehen sich jedoch auf juristische Inhalte, so dass jede weitere FFA-Klausur allein mit hervorragenden Sprachkenntnissen nicht zu bestehen ist. Oft erreichen hier Studierende sehr gute Ergebnisse, die nicht zu den Besten im Eingangstest gehörten.

Sie haben zwei oder mehr Tests bestanden?

und benötigen noch eine Orientierung wie Sie persönlich sinnvoll zwei FFA-Programme verbinden können, dann tragen Sie sich bitte im Erdgeschoss am FFA-Infoboard für einen Termin zur "Sondersprechstunde FFA-Start" ein.

 

Wir wünschen Ihnen ab nächster Woche interessante Kurse mit dem 40-köpfigen internationalen FFA Dozenten-Team!!

Ergebnisse der Einstufungstests

Die Ergebnisse der FFA-Eingangstests werden in den FFA-Aushangkästen (C-Gebäude Erdgeschoss) über die Matrikelnummer veröffentlicht.
Wenn Sie dieser Art der Veröffentlichung widersprochen haben, können Sie Ihre Ergebnisse nur persönlich im FFA-Büro während der Sprechzeit (Mo.-Do., 9:30-10:30) erfragen.

Hier sehen Sie, wann die Ergebnisse der verschiedenen Eingangstests veröffentlicht worden sind.

Anglo-Amerikanisches Recht - Ergebnisse (04.11.2019 - Siehe Aushang)

Alle Studierenden, die Ergebnisse im Einstufungstest zwischen 51 und 60 Punkten erreicht haben, sollten ferner selbständig an der Erweiterung des allgemeinen Wortschatzes und einer Wiederholung der Grammatik arbeiten, da in diesen Fällen noch sprachliche Schwächen vorhanden sind, die aber parallel zu einem FFA-Besuch ausgeglichen werden können.

Sollten Sie daher zunächst einen einfacheren Einstieg wünschen, können Sie auch zunächst den weitaus leichteren Fachbereichskurs zum englischen Rechtssystem (Fr. 8.30 - 10 Uhr) besuchen und bei einer Klausurnote von mindestens 10 Punkten in die FFA wechseln.

Wie geht’s weiter:

Alle, die den Test bestanden haben sind automatisch zu beiden FFA Kursen des WS 2019/20 angemeldet. Die Kurszeiten erscheinen für Sie in Porta. Der erste Kurs startet am 25. November.

Sollten Sie an dieser Kursreihe nicht teilnehmen wollen, schicken Sie uns bitte eine kurze E-Mail, damit wir Sie aus den Kurslisten in Porta streichen.

Französisches Recht - Ergebnisse (04.11.2019 - Siehe Aushang)

Die Anmeldung in PORTA für alle Kurse der FFA I Französisches Recht wird von uns automatisch übernommen.

Spanisches Recht - Ergebnisse (04.11.2019 - Siehe E-Mail)

Die Anmeldung in PORTA für alle Kurse der FFA Spanisches Recht wird von uns automatisch übernommen.

Italienisches Recht - Ergebnisse (04.11.2019 - Siehe E-Mail)

Türkisches Recht - Ergebnisse (04.11.2019 - Siehe Aushang)

Die Anmeldung in PORTA für alle Kurse der FFA I Türkisches Recht wird von uns automatisch übernommen.