Netzwerk gegen sexuelle Gewalt von Kindern der Fachstelle Kinder- und Jugendschutz des Bistums Trier

Das Netzwerk wurde 2013 gegründet mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche vor sexuellem Missbrauch zu schützen, Betroffene und Fachleute aufzuklären und Materialien für die unterschiedlichen Bereiche (Kindergärten, Schulen, Freizeiten, Kirche) zur Verfügung zu stellen. Es werden regelmäßig Fortbildungen sowie Informationsveranstaltungen angeboten. [Zur Webseite des Bistums]

 

Verantwortlich: Netzwerk des Bistums
Verantwortlich in der Abteilung: Dr. Karoline Weiland-Heil

Kooperationspartner/innen: Dipl.-Psych. Birgit Wald (Leiterin der Fachstelle des Bistums Trier)