Sehbehindertenarbeitsplatz

Für blinde Studierende gibt es im Raum A 12a einen Arbeitsplatz, an dem Bücher durch Zivildienstleistende eingescannt und auf einem Blindendrucker ausgedruckt werden können.