Wer wir sind

LeitungsteamBehandelnde

Leiterin:
Professor Dr. Tanja Hechler
Stellvert. Leiterin:
Dipl.-Psych. Anna Fiegler (in Elternzeit)
M.Sc. Psychologin Silke Kistinger
Sekretariat:
Sonja Schug

M.Sc. Marina Aubart

M.A. Sarah Berns

Dipl.-Psych. Julia Borkowski

M.Sc. Sina Clausen

M.Sc. Elena Espert Miranda

M.Sc. Anne Feld (in Elternzeit)

Dipl.-Psych. Anna Fiegler (in Elternzeit)

M.Sc.  Michael Fröhlich

Dipl.-Psych. Gabriele Hartmann-Tsigos

M.Sc. Alina Hock

M.Sc. Silke Kistinger

M.Sc. Alena Lorenz

M.Sc. Kim Opdensteinen

M.Sc. Hannah Rach

M.Sc. Annika Schuh

Dr. Anke Sonnenschein

 

Wie wir arbeiten

Die Therapeut/innen der Psychotherapieambulanz für Kinder und Jugendliche arbeiten schwerpunktmäßig kognitiv verhaltenstherapeutisch. Bei Bedarf können auch Elemente anderer Therapieformen zum Einsatz kommen. In der Psychotherapieambulanz arbeiten Psychologen/innen und Pädagogen/innen mit einem akademischen Abschluss (Diplom oder Master of Science). Die Therapien werden durchgeführt von approbierten Psychotherapeut/innen oder von Therapeut/innen in fortgeschrittener Weiterbildung zu Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/innen, die bereits über mehrere Jahre Berufserfahrung verfügen. Die Therapeut/innen in Weiterbildung werden engmaschig von erfahrenen Psychotherapeut/innen (Supervision) begleitet. Unsere Qualitätsstandards können hier nachgelesen werden.