EINSTEIN

(Forschungs-)Kooperation zwischen der Universität Trier und der Katholischen KiTa gGmbH Trier

Psychische Gesundheit im Kindergarten ist ein zentrales Anliegen. Gerade im Kleinkindalter durchlaufen Kinder zentrale körperliche und psychische Entwicklungsprozesse, die unverzichtbare Voraussetzungen für eine gesunde körperliche und psychische Entwicklung schaffen. Trotz der Relevanz dieser Entwicklung ist die Forschung in diesem Bereich rar. Die Forschungskooperation zwischen der Universität Trier und der Katholischen KiTa gGmbH Trier hat das Ziel, diese Forschungslücke zu schließen und einen Austausch zwischen Wissenschaftler/innen, Erzieher/innen, Kindern und Bezugspersonen zu ermöglichen.

Kooperation Wissen schafft Entwicklung

Einstein Logo

Öffentlichkeitsarbeit

Das EINSTEIN-Projekt möchte Forschung und Praxis näher zusammenbringen. Zu diesem Zweck stellen wir unsere Forschung in verschiedenen Formaten zur Verfügung in Form von
Newslettern,
Forschungsberichten und
wissenschaftlichen Publikationen

Ansprechpersonen

Prof. Dr. Tanja Hechler [Abteilung]
Email: einsteinuni-trierde
Telefon: +49 651 201-4351 (Sekretariat)

Pia Khoilar [Webseite]
Email: pia.khoilarkita-ggmbh-trierde
Telefon: +49 651 999875-31