EX 2020_28
Schnupperabend beim Offenen Kanal Trier

Form/Termin    Informationsveranstaltung am Donnerstag, 14.5.2020, 18-20 Uhr
OrtStudio des OK54, Fort-Worth-Platz 1 (Arena Trier), 54292 Trier
Sonstigeskostenfrei| weitere Infos im Internet unter www.ok54.de
Anmeldungen bitte direkt an mailok54de bzw. Tel. 0651/9762951

Blicken Sie hinter die Kulissen eines nichtkommerziellen Lokalfernsehens. Schon seit 1989 machen beim Offenen Kanal Trier Bürgerinnen und Bürger selbst Fernsehen. Doch in 30 Jahren hat sich vieles immer wieder massiv verändert. Auch wer glaubt den Offenen Kanal zu kennen, sollte hier nochmal vorbeischauen. Beim Schnupperabend lernen Sie die vereinsgetragene Einrichtung kennen, können Ihre Fragen stellen und erhalten einen ersten Einblick in die zur Verfügung stehende aktuelle Kamera- und Produktionstechnik.

  • Mit welchen Kameras wird heute produziert?
  • Wie entsteht eine Liveübertragung?
  • Wie leuchtet man heutzutage ein Fernsehstudio aus?
  • Welche Formate funktionieren in der modernen Medienwelt eigentlich noch?
  • Und warum lohnt es sich, aktiv beim Offenen Kanal mitzuwirken?

Wen das Videofieber gepackt hat, kann ehrenamtlich in der Bürgerredaktion „Reif fürs Fernsehen“ mitarbeiten oder auf eigene Faust drehen, schneiden und senden.