CORONA | PORTA-Hinweise für Lehrende und Mitarbeiter/-innen


Aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus sind aktuell alle Veranstaltungen der Universität Trier ausgesetzt bis zum 20.04.2020. Eine Antwort auf die Frage, ob ein regulärer Lehrbetrieb mit Präsenzunterreicht zum 20.04.2020 aufgenommen werden kann, ist zurzeit nicht möglich, erscheint aber kaum wahrscheinlich. Gerade deshalb arbeitet die Universität mit Hochdruck daran zu prüfen, ob und wie Veranstaltungen online angeboten werden. Ob dies für alle Veranstaltungen gelingt,  ist derzeit in der Prüfung. 

PORTA: Parallelgruppen zusammenführen - digitale Lehre

Eine Kurzanleitung dazu finden Sie hier.

PORTA: Semesterabhängigen Titel ändern/ergänzen - digitale Lehre

Eine Kurzanleitung dazu finden Sie hier.

Anmeldung der Studierenden in PORTA zum Transfer nach Stud.IP


Wie bereits informiert, ist es für einen Zugriff in Stud.IP erforderlich, dass die Studierenden in PORTA für die jeweilige Veranstaltung angemeldet sind.Hierzu stehen Ihnen die folgenden Fristen in PORTA zur Verfügung:

  • Offene Anmeldung lang (bis 05.07.2020);
  • Offene Anmeldung kurz (wurde verlängert mit spätestem Anmeldetermin nun 10.05.2020);
  • die Frist "Zweite Vorlesungswoche“ (13.–19.04.2020) wurde umbenannt in "Vor Semesterbeginn Termin 3“ und ist ebenfalls noch nutzbar.

 

Wird der nach hinten verschobene Vorlesungsbeginn später automatisch in Porta geändert oder muss man hier manuell etwas ändern?


Der Beginn der Vorlesungszeit in PORTA wurde auf den 20.4. korrigiert, aber dadurch ändern sich nicht automatisch auch die Raumreservierungen bei den bereits eingetragenen Veranstaltungen. D.h. die Raumreservierungen vom 13.4. bis 19.4. bleiben bestehen. Eine händige Anpassung durch die Zentrale Raumvergabe scheidet bei der Masse der Veranstaltungen aus. Aber jeder einzelne kann natürlich die Reservierungen stornieren, was einige auch bereits getan haben.

Mit der Technik (dem Leitstand), an den die Raumreservierungen wegen der Steuerung von Licht, Lüftung usw. übertragen werden, wurde vereinbart, dass dort alle Räume in der Zeit vom 6.- 19.4.20 aus dem System rausgenommen werden.

Hinweis: Die neu eingetragene Vorlesungszeit greift, wenn eine neue Veranstaltung angelegt wird.

 

Mir stehen im Home-Office in PORTA nicht alle Rollen zur Verfügung?


Bitte beachten Sie als Lehrende/r (bzw. Prüfer/-in) und Mitarbeiter/in, dass außerhalb des Uni-Netzes bzw. ohne einen VPN-Client nur die Rollen "Mitarbeiter", "Studierende" und "Bewerber" aktiv sind. Diese Einschränkung ist aus Sicherheitsgründen notwendig.

 

Bleiben die Anmeldeverfahren bei den Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 20 bestehen?


Die bereits angelegten Anmeldeverfahren bleiben bestehen, einzig die Anmeldeverfahren während der Vorlesungszeit müssen evtl. korrigiert werden. Das gilt insbesondere für das Anmeldeverfahren Zweite Vorlesungswoche (20.4.-26.4.). Hier wird derzeit noch geprüft auf welchen Zeitpunkt wir dies verlegen.