Corona | Hinweise zur Studienorganisation


In Zeiten der Corona-Pandemie haben Sie als Studierende, als Studienanfänger/-in viele Fragen zur Studienorganisation. Die Abteilung II - Studentische Angelegenheiten - wird Sie auf dieser Seite zeitnah und zentral informieren über alle Entwicklungen und Maßnahmen zur Studienorganisation.

Allgemeine Hinweise (Stand: 13.05.2020)

Studieren mit Kind

Studierende mit Kindern stehen in Zeiten der Corona-Pandemie vor vielen Herausforderungen und es ergeben sich auch viele Fragen in Bezug auf studienorganisatorische Punkte. Nicht auf alle wird es sofort eine Antwort, nicht für jedes Problem eine individuelle Lösung geben.

Informieren Sie sich vorab und lesen Sie die Hinweise auf dieser Seite zur Studienorganisation und auf der Seite zur Prüfungsorganisation gut durch.  Beide Seiten werden laufend mit Informationen ergänzt.

Sollten Sie gleichwohl noch Fragen oder Probleme haben, so nutzen Sie bitte die Skype-Beratung der Zentralen Studienberatung oder melden Sie sich im Familienbüro.

Hinweise für Studienanfänger/-innen

Studienanfang

Die Orientierungsveranstaltungen für Erstsemester/-innen müssen als Präsenz-Veranstaltungen leider ausfallen.
Alle Informationen zu den weiteren Entwicklungen bezüglich Ihres Studienbeginns und viele Tipps und Hinweise finden Sie auf www.studienanfang.uni-trier.de. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.

Studienorganisation

Der Beginn der Veranstaltungen wird bis zum 20.04.2020 verschoben.
Bitte beachten Sie auch die allgemeinen  Informationen zur Studienorganisation!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung.

Hinweise für Studierende im Lehramt

Schulpraktika

Da zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar ist, ob nach den Sommerferien an allen Schulen in Rheinland-Pfalz ein regelhafter Schulbetrieb möglich sein wird, werden sowohl die Vorbereitungsveranstaltungen als auch die Orientierenden und Vertiefenden Praktika im Herbst 2020 ausschließlich in digitaler Form durchgeführt.

Allgemeine Studienberatung via Telefon / Skype

Die Zentrale Studienberatung bietet Studierenden und Studieninteressierten auch weiterhin die Möglichkeit, Fragen rund um das Thema Studium zu stellen, zum Thema Studienwahl, zum Thema Fachwechsel oder zur Vorbereitung auf den erfolgreichen Studienstart.

1. Per Telefon (+49 651 201-2805) für kurze Fragen und Terminvereinbarungen. Beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit.

2. Per Skype: für ausführliche Beratungen während der Beratungszeiten (Mo.- Do. 10:00 -11:00 und 13:30 - 14:30 Uhr, Fr. 10:00 - 11:00). Sie finden uns bei Skype unter dem Account Zentrale Studienberatung Uni Trier. Nach Herstellung des Kontakts steht ein Berater oder eine Beraterin für ein (Video-)Telefonat zur Verfügung. Falls Sie nicht direkt durchkommen, sind wir vermutlich gerade im Gespräch und bitten Sie, es später erneut zu versuchen.

Bitte beachten Sie, dass wir gegebenenfalls nicht gleich alle Fragen klären können, weil wir möglicherweise Rücksprache mit anderen Service-Einrichtungen halten müssen.

Ansprechpartner/-innen und Kontaktdaten

Haben Sie Fragen oder Anliegen im Bereich Studienorganisation?

Je nach Fragestellung können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher Service-Einrichtungen der Verwaltung, Ihres Faches / Ihrer Fächer usw. für die Beantwortung Ihrer Fragen und zu Ihrer Unterstützung zuständig sein. Auf der Seite Beratungsangebote finden Sie eine Übersicht zuständiger Stellen für viele studien- und prüfungsrelevante Themen. Schauen Sie dort zuerst nach.

Wissen Sie auch dann noch nicht, an wen Sie sich mit Ihrem Anliegen wenden sollen, kontaktieren Sie das Info-Center der Zentralen Studienberatung per Mail oder Telefon (0651 201 2805). Dort wird man Ihnen den / die passende/n Ansprechpartner/-in nennen.

Organisatorische Hinweise (Stand: 10.08.2020)

Doppeleinschreibung Bachelor und Master im Sommersemester 2020

Änderung der Fristen für den Nachweis des Bachelorstudiums für ein Weiterstudium im Master zum Wintersemester 2020/21

Aufgrund der verlängerten Frist um zwei Monate für die Abgabe von Hausarbeiten und Bachelor- bzw. Masterarbeiten, wird bei einer vorliegenden Doppeleinschreibung im Sommersemester 2020 die Frist für den Nachweis des abgeschlossenen Bachelorstudiums ausnahmsweise angepasst. Sowohl die Durchführung bzw. Erbringung der Prüfung (z.B. Einreichung der Arbeit) wie auch die Eintragung der Noten in PORTA müssen bis zum 30.11.2020 erfolgen, um im Wintersemester 2020/21 im Master studieren zu können.

Wenn Sie den Nachweis über die bestandene Bachelorprüfung nicht bis zum Ende der Rückmeldefrist (15.09.2020) erbringen können, ist Ihre Rückmeldung zum Wintersemester 2020/21 vorläufig nur für den Bachelorstudiengang möglich. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihre Sachbearbeiterin im Studierendensekretariat und beantragen die vorläufige Herausnahme des Masterstudienganges (per E-Mail möglich mit Angabe Ihrer Matrikelnummer).

Sobald nach Ihrer Rückmeldung alle Leistungen eingetragen sind und Sie in Porta die Prüfungsnummer 8000 einsehen können, melden Sie sich bitte noch einmal bei Ihrer Sachbearbeiterin im Studierendensekretariat um Ihren Masterstudiengang wieder aufnehmen zu können. Wenn bis zum 30.11.2020 alle Leistungen erbracht und eingetragen sind, haben Sie noch die Möglichkeit im Wintersemester 2020/21 im Master weiter zu studieren.

Wenn diese Voraussetzungen nicht vorliegen, können Sie im Wintersemester nicht mehr für den Masterstudiengang eingeschrieben werden und ein Weiterstudium im Master ist vorläufig nicht möglich.

Rückmeldung zum Wintersemester 2020/21

Die Rückmeldung zum Wintersemester ist möglich vom 15.06.-15.09.2020.

Bitte beachten Sie aktuell folgende Hinweise:

  • Der Zugang zu den Gebäuden auf Campus I und Campus II ist derzeit nach wie vor nur für Mitarbeiter/-innen möglich.
    Deshalb sollte vorrangig die Möglichkeit der Rückmeldung per Überweisung genutzt werden. Achten Sie darauf, sich frühzeitig zurückzumelden, um die Frist zu wahren. Und vergessen Sie auch bei der Rückmeldung nicht, Ihre Matrikelnummer anzugeben, damit Ihr Semesterbeitrag zugeordnet werden kann.
  • Bitte nutzen Sie - frühzeitig - die Möglichkeit der Überweisung, da diese entscheidend für die Rückmeldung ist und auch von zuhause aus durchgeführt werden kann. Die Validierung Ihrer TUNIKA kann, sofern man nicht auf das Semesterticket angewiesen ist, auch zu einem späteren Zeitpunkt vollzogen werden.
  • Wer den TUKAN-Automaten zur Rückmeldung und / oder den TUNIKA-Automaten zur Validierung nutzen will, kann dies aktuell an folgenden Stationen und zu folgenden Zeiten tun:
    • V-Gebäude (TUKAN und Validierung), Mo.-Fr., 08.00-18.00 Uhr durchgehend
    • Mensa, Mensa-Gebäude (nur TUKAN), Mo.-Fr., 08.30-16.00 Uhr durchgehend
    • Bibliothek (nur TUKAN), Mo.-Fr., 10.00-15.00 Uhr durchgehend
    • Gebäude A,B und C (TUKAN und Validierung), während der Hauptprüfungsphase vom 06.07.-31. 07.2020 in der Zeit von 07.30-16.00 Uhr, nur mit Studienausweis (!), vom Wachdienst kontrolliert
    • Auf Campus II gibt es zurzeit keine zugänglichen Automaten.

Ob ggf. in der Zukunft die Zugänglichkeit zu den Gebäuden erweitert werden kann, ist zurzeit noch offen.

Bei Fragen zur Rückmeldung lesen Sie bitte zunächst alle weiteren Hinweise auf der Internet-Seite zur Rückmeldung. Haben Sie darüberhinaus Fragen, wenden Sie sich an Ihre/-n Sachbearbeiter/-in im Studierendensekretariat.

IT-Zugang

Das Helpdesk (helpdeskuni-trierde) bearbeitet täglich die eingehenden Supportanfragen. In der Regel lassen sich die eher praktischen Probleme schnell lösen.

Für den Fall, dass Ihre technische Ausstattung und/oder die vorhandene Netzanbindung eine Nutzung der digitalen Angebote schwierig oder kaum möglich macht, wurde eine eigene Adresse für die Erfassung dieser Zugangshindernisse eingerichtet: itzuganguni-trierde.

Weitere Informationen: Homepage ZIMK

Öffnung der Universitätsbibliothek

Inzwischen kann die Universitätsbibliothek  - mit wenigen Einschränkungen - fast wieder Normalbetrieb anbieten.

Beachten Sie die Informationen zur Notfallversorgung auf der Homepage der Universitätsbibliothek.

Service-Angebote der Verwaltung und Öffnungszeiten V-Gebäude

Als Studierende sollten Sie eine persönliche Präsenz auf dem Campus - soweit möglich - weiterhin vermeiden. Die meisten studien- und prüfungsrelevanten Anliegen können in der Regel postalisch, telefonisch oder online geklärt werden.

Schauen Sie bitte immer zuerst nach, ob Sie ggf. auf dieser Seite, auf den Seiten Ihres Faches oder an anderer Stelle auf der Homepage der Universität Trier weiterhelfende Informationen und Hinweise finden können. Wissen Sie gar nicht weiter, melden Sie sich im Info-Center der Zentralen Studienberatung (Tel.: 0651 201 2805 / zsbuni-trierde) oder via Skype-Beratung.

Die Einrichtungen der Zentralen Verwaltung sind aktuell für den Publikumsverkehr nicht zugänglich. Das Foyer des V-Gebäudes (Verwaltung) ist aber weiterhin geöffnet, so dass Sie dort Unterlagen in den Briefkasten im Eingangsbereich werfen und den TUKAN- und den TUNIKA-Automaten nutzen können.

Bitte beachten Sie die aktuellen Öffnungszeiten des V-Gebäudes: Mo.-Fr., 08.00-18.00 Uhr.

Unter den folgenden Links finden Sie die Ansprechpartner/-innen der jeweiligen Service-Einrichtung.

Abgabe von Unterlagen


Sie müssen ein Formular, ein Attest, Ihre Bewerbungsunterlagen, Ihre BA-/MA-Arbeit abgeben?

  • Schicken Sie die Unterlagen (fristgerecht!) per Post an die entsprechende Service-Einrichtung der Universität!

    Beispiel (ersetzen Sie "BAföG-Amt" durch die Service-Einheit, an die Sie schreiben möchten.)

    BaföG-Amt
    Universität Trier
    54286 Trier
  • Oder werfen Sie die Unterlagen in die dafür vorgesehenen Briefkästen im V-Gebäude!
    • BAföG-Amt: EG neben dem Aufzug
    • Graduiertenzentrum: bitte Postkasten ZSB verwenden
    • Hochschulprüfungsamt (HPA): 1. Stock, rechter Gang
    • International Office (IO): grüner Postkasten im Gang hinter dem Aufzug
    • Raumvergabe: grüner Postkasten im Gang hinter dem Aufzug
    • Stipendienbüro: bitte Postkasten ZSB verwenden
    • Studierendensekretariat (Stusek): vor den Büroräumen
    • Universität der Großregion (UniGR): bitte Postkasten IO verwenden
    • Zentrale Studienberatung (ZSB): im Gang links hinter dem Aufzug

 

Veranstaltungen (Stand: 07.04.2020)

Anmeldephasen für das Sommersemester 2020

Melden Sie sich zu allen von Ihnen im Vorfeld geplanten Veranstaltungen, soweit möglich an. Es wird unter Hochdruck dran gearbeitet, Lehrveranstaltungen online anzubieten.

  • Die zentrale zweite und dritte Anmeldephase bleiben - wie geplant.
  • Ausnahmen und Abweichungen einzelner Fächer finden Sie auf den PORTA-Infoseiten.

Online-Services

Hinweise zu PORTA


Durch die Corona-Pandemie ergeben sich in unserem PORTA-System verschiedene Änderungen, welche die Studien- und Veranstaltungsorganisation betreffen. Bitte beachten Sie unsere Hinweise!