Kopiergeräte

Kopiergeräte stehen in allen Lesesälen. Bezahlt werden kann mit der TUNIKA bzw. Gästekarte, nachdem an einem TUKAN-Automaten ein Guthaben auf das „Ricoh-Kopierkonto“ aufgeladen wurde.

Bitte beachten Sie, dass nach Ende des Kopiervorgangs die Karte am Gerät abgemeldet werden muss, ansonsten ist eine Fremdnutzung möglich.

Münzkopien sind ab dem 30.6.2017 nicht mehr möglich. Externe, die nicht über eine Gästekarte der Bibliothek verfügen, können am TUKAN-Automaten eine VisitorCard beziehen und diese mittels EC-Karte mit Kopierguthaben aufwerten. 

Die Kopierer werden 15 Minuten vor Schliessung der Bibliothek automatisch abgeschaltet.

Farbkopien sind an folgenden Standorten möglich:

  • Lesesaal B - B107
  • Lesesaal F

 Kosten für Kopien:

  • Schwarzweiß: 5 Cent
  • Farbkopien: 30 Cent

Die Farbkopierer sind mit reinweißem Papier befüllt, alle anderen mit Umweltschutzpapier. An allen Kopierern in der Bibliothek sind nur Kopien im Format DIN A 4 möglich.

Für Reklamationen bei nicht funktionierenden Kopierern wenden Sie sich bitte an den Servicepunkt des ZIMK. Weitere Informationen zum Druck- und Kopiersystem der Universität finden Sie unter DocuPRO.