Kopieraufträge gegen Berechnung

Die Universitätsbibliothek berechnet für Kopieraufträge aus Büchern oder Zeitschriften folgende Gebühren:

Anzahl der Kopien / Versandart Preis (in €):
Aufsatz bis zu 20 Seiten bei Postversand 4,00
jede weitere Seite 0,10
Aufsatz bis zu 20 Seiten bei Versand per Fax 5,00
jede weitere Seite 0,20

Zusätzlich wird pro Bestellung eine Vergütung von Ansprüchen nach § 53a UrhG erhoben: 

  • 1,25 € für Schüler, Auszubildende, Studierende
  • 2,50 € für Mitarbeiter von Hochschulen oder überwiegend aus öffentlichen Mitteln finanzierten Forschungseinrichtungen sowie juristischen Personen öffentlichen Rechts
  • 3,75 € für Privatpersonen
  • 15,00 € für gewerbliche Unternehmen und Personen, die in deren Auftrag handeln

Es können nur Papierkopien geliefert werden, keine Digitalisate. Bei Büchern ist die Anzahl der Kopien auf maximal 15 % des Umfangs beschränkt.

Bestellungen können per Bildschirmformular an die Bibliothek gerichtet werden. Der Versand erfolgt gegen Rechnung am nächsten Werktag.