Gästekarte: Zahlung der Herstellungsgebühr

Die Herstellungsgebühr der Gästekarte muss bei Antragstellung am Kassenautomaten bezahlt werden.

Bitte gehen Sie wie folgt vor:

  1. Berühren Sie auf dem Touchscreen die Schaltfläche „Shop“.
  2. Auf der nächsten Seite wählen Sie „Shopping ohne Anmeldung
  3. Auf dem nächsten Bildschirm klicken Sie auf „Universitätsbibliothek“.
  4. Es werden verschiedene Gästekarten angezeigt, die je nach Nutzergruppe unterschiedliche Preise haben: Normalpreis 25 Euro, Studierende anderer Hochschulen 20 Euro, Schüler/innen 11 Euro. Achten Sie bitte unbedingt darauf, die richtige Karte auszuwählen!
  5. Die folgenden Bildschirme bestätigen Sie mit „Zur Kasse“ -> „Weiter“ -> „Kaufen“.
  6. Auf der nächsten Seite wählen Sie die Zahlungsart „Giro-/Kreditkarte“.
  7. Halten Sie Ihre Bankkarte an die Kontaktfläche oder stecken Sie sie in den Kartenleser rechts am Kassenautomaten. Die zu zahlende Gebühr wird auf dem Display des Lesegeräts angezeigt.
  8. Geben Sie Ihre PIN auf dem Ziffernblock ein und bestätigen sie mit der grünen Taste.  
  9. Es werden drei Quittungen ausgegeben. Zwei davon sind für Sie bestimmt, den mit „Ticket“ beschrifteten Beleg geben Sie bitte zusammen mit dem Anmeldeformular am Zentralschalter ab.
  10. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Bankkarte wieder aus dem Lesegerät zu entnehmen. 

Diese Anleitung als PDF zum Ausdrucken und Mitbringen.