LEHRVERANSTALTUNGEN

(Wintersemester 2020/21)

Die FFA, als Zusatzausbildung zum deutschen Jurastudium, wird im Anglo-Amerikanischen, Französischen, Spanischen, Italienischen, Portugiesischen, Japanischen, Chinesischen und Türkischen Recht angeboten.

Bei den vorliegenden Stundenplänen handelt es sich um vorläufige, da sich bezüglich der Dozenten und der Veranstaltungszeiten immer noch Änderungen ergeben können.

WICHTIG:

!!! Bitte reservieren Sie für Ihre geplante FFA vor Belegung der Übungen je nach internationalem Interesse einige Unterrichtszeiten, um später Kollisionen im Stundenplan zu vermeiden!!!

Siehe (für Studierende im 1. und 2. Fachsemester) Stundenplangestaltung

PORTA

VERANSTALTUNGEN: Bitte beachten Sie, dass FFA-Veranstaltungen nicht automatisch in PORTA aktualisiert werden!
In erster Linie gelten die Aushänge und Änderungen auf der Homepage.

ABMELDUNG: Da Sie von uns direkt für die FFA I und FFA II Veranstaltungen in PORTA angemeldet werden, melden Sie sich bitte im FFA-Büro, wenn Sie sich von einem Kurs oder von einem Rechtssystem abmelden möchten.

ANMERKUNG ZUR ANMELDUNG IN DIE KURSE DER FFA I

Sie können selbst sich nicht über PORTA für die FFA I Kurse anmelden!

Sie stehen beim Bestehen des Einstufungstests automatisch in die Kursliste des jeweiligen Rechtssystems und werden von uns in PORTA angemeldet. Bitte melden Sie sich im FFA-Büro, wenn Sie sich von einem Kurs oder von einem Rechtssystem abmelden möchten.