Prof. Dr. Rolf Weiber

Professur für Betriebswirtschaftslehre 

insb. Marketing, Innovation und E-Business
Fachbereich IV der Universität Trier
Universitätsring 15, 54296 Trier

Telefon: 0651 - 201 - 2618
Fax:       0651 - 201 - 3910
E-Mail:   

Bibliographische Angaben
geb. am 29.03.1957, Bassenheim bei Koblenz

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

  • <B>1977-1983:</B> Studium der Volkswirtschaftslehre und der Wirtschaftspädagogik an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • <B>1982-1986:</B> Lehrbeauftragter im Fach Statistik an der Fachhochschule des Landes Rheinland-Pfalz, Abteilung Mainz II, Wirtschaftswissenschaften
  • <B>1983-1985:</B> Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft zu "Dienstleistungen im internationalen Anlagegeschäft" an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • <B>1985:</B> Promotion zum Dr. rer. pol.
  • <B>1985-1986:</B> Forschungsprojekt der Teves-Stiftung zum Thema "Wirkung von Rechtsnormen auf den unternehmerischen Handlungsspielraum bei personellen Anpassungsmaßnahmen an der Universität Mainz
  • <B>1987-1990:</B> Systemberater bei der IBM Deutschland GmbH, Geschäftsstelle "Deutsche Bundespost-Telekom Technik"
  • <B>1991:</B> Verleihung der venia legendi für Betriebswirtschaftslehre durch die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster
  • <B>1992:</B> Vertretung der C4-Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing und Innovation an der Universität Trier
  • <B>Seit 1992:</B> Inhaber der C4-Professur für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing an und Innovation der Universität Trier
  • <B>1996-2001:</B> Kommissarische Betreuung der C4-Professur für Marketing II an der Universität Trier
  • <B>2000:</B> Ruf an die Technische Universität München auf die C4-Professur für BWL, insb. Business-Marketing und Innovationsmanagement
  • <B>2000:</B>geschäftsführender Direktor des Competence Center E-Business (ceb) an der Universität Trier
  • <B>Seit 2011:</B> Vorstand des Instituts für Mittelstandsökonomie an der Universität Trier e.V. (www.inmit.de)

Forschungsprojekte (im Zusammenhang mit dem Schwerpunkt)

  • <B>2007 :</B> Erfolgsfaktoren von KMU´s im Vergleich zwischen Deutschland und Korea
  • <B>2002-2004 :</B> Strategien und Potenziale der Integration neuer Technologien für Unternehmen (Berkeley University, California und 9 Industrieunternehmen aus Deutschland und USA; BMBF-Förderung)
  • <B>2004 :</B> Inhouse-Partnership (Thiel Logistic & Services GmbH; Dauer: 1 Jahr; 2004)
  • <B>2001-2004 :</B> Online Curriculum for the Net Economy (Kooperationsprojekt mit sechs weiteren Universitäten; BMBF-Förderung; Dauer: 3 Jahre (Fortsetzung beantragt))
  • <B>2004 :</B> Technologische Kooperationen zwischen Deutschland und Korea (Namseoul University, Süd-Korea, und 12 Industrieunternehmen aus Deutschland und Südkorea)
  • <B>2000-2002 :</B> Positionierungsperspektiven schienengebundener Anbieter im Mobilitätsmarkt der Zukunft (Deutsche Bahn AG; Dauer: 3 Jahre)

Mitgliedschaften in Gremien und wissenschaftlichen Einrichtungen

  • <B>Seit 1991 :</B> Mitglied der Arbeitsgruppe "Strukturgleichungsmodelle in den Sozialwissenschaften"
  • <B>Seit 1992 :</B> Vorsitzender des Arbeitskreises "Marketing" der Sozialwissenschaftlichen Gesellschaft Trier e.V.
  • <B>Seit 1992 :</B> Mitglied der Kommission Marketing im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre e.V.
  • <B>Seit 1993 :</B> Vorstandsmitglied und Programmbeauftragter des Marketing-Clubs Trier e.V.
  • <B>Seit 1994 : </B> Mitglied der Arbeitsgruppe "Beziehungsmanagement" der wissenschaftlichen Kommission für Marketing im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre
  • <B>1996-1998 :</B> Mitglied der Arbeitsgruppe "Integrative Betriebswirtschaftslehre" der Universitäten FU Berlin, Bochum, Frankfurt/Main und Trier
  • <B>1997-2003 :</B> Mitglied des Arbeitskreises "Das Unternehmen im Markt" der Schmalenbach Gesellschaft
  • <B>Seit 1998 :</B> Mitglied der Kommission Technologie- und Innovations-Management" im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre e.V.
  • <B>Seit 2000 :</B> Geschäftsführender Direktor des Competence Center E-Business an der Universität Trier (gleichzeitig Gründungsmitglied)
  • <B>Seit 2001 :</B> Mitglied im Ausschuss für Unternehmenstheorie und -politik des Vereins für Socialpolitik
  • <B>Seit 2001 :</B> Mitglied im Chief Information Officers-Club (Vereinigung der Informations-Management-Fachleute) der Schweiz
  • <B>Seit 2004 :</B> Mitglied des Technologiebeirats des Landes Rheinland Pfalz