BiPart_PlugIn Veranstaltungen

Herbstuniversität 2022 in der Jugendherberge Manderscheid

willkommen

In den schulischen Herbstferien fand die Auftaktveranstaltung von BiPart_PlugIn mit einem Programm statt, das dem projektorientierten und forschenden Lernen zum Thema "Leben in der digitalen Welt" gewidmet war. Wir sind gemeinsam mit den BiPart-Teilnehmer:innen und mit dem Team der Didaktik der Informatik fünf Tage inkl. Übernachtung in die Jugendherberge nach Manderscheid gefahren, um uns intensiv kennenzulernen, Vertrauen und Motivation aufzubauen. Auch die jeweiligen Ziele und die technisch-digitalen Grundlagen für die nun beginnende Mentoringphase haben wir zusammen erarbeitet.

Gestartet haben wir jeden Morgen mit einem interessanten Programm zum Programmieren in Logo und typischen Informatik-Aufgaben, für die man keinen Computer braucht (daher: unplugged), aber logisch denken muss. Dieses Programm wurde von der Juniorprofessorin Dr. Jacqueline Staub und ihren studentischen Hilfskräften angeboten, die alle zukünftig Informatiklehrer:innen werden wollen.

Zwei besondere Highlights am Nachmittag waren spannende Vorträge von Juniorprofessor Dr. Philipp Kindermann zu Algorithmen, die uns anhand von Kartenspielen erklärt wurden, und Juniorprofessor Dr. Benjamin Weyers zum Thema VR-Brillen, die wir anschließend auch selbst ausprobieren durften.

v
k

Zum Abschluss unseres Programmier-Programms konnten alle Schüler:innen ihr eigenes Kunstwerk als "art emoticon" programmieren. Wir hatten viele Pokémon, aber auch Hasen, Schildkröten, Donald Duck und auch Yoda mit dabei. Unsere BiPart-Mentees sind innerhalb einer Woche zu richtigen Programmierer:innen geworden und tief in die Welt der Informatiker:innen eingetaucht.

k
Kaktus
d
p

Neben dem Programmieren kam natürlich auch der Freizeitspaß nicht zu kurz: Lustige Kennenlern-Spiele, eine kurze (!) Wanderung durch die schöne Landschaft um Manderscheid, Bogenschießen, Kino-Abende und zum Abschluss ein weiteres Highlight: Disco-Abend. Wir hatten eine schöne Zeit zusammen und freuen uns schon jetzt auf die Osteruniversität im April 2023!

b
b
s