Kurzvita

Akademischer Werdegang

  • 07/2020 Promotion an der Fakultät II der Universität Siegen zum Dr. phil.

         Titel der Dissertation:

"Die soziale Praxis schulbezogenen Lernens und Übens in Wohngruppen der Kinder- und Jugendhilfe. Eine ethnographische Untersuchung der
Hausaufgabenbearbeitung und weiterer schulbezogener Lern- und Übungstätigkeiten im Alltag der Heimerziehung"

  • 07/2018 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen; Ergänzungsfach Sozialwissenschaften an der Universität Siegen
  • 11/2014 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen; Erziehungswissenschaft, Pädagogik, Deutsch an der Universität Siegen

 

Akademische Tätigkeiten

  • Seit 08/2021 Juniorprofessorin für Sozialpädagogik an der Universität Trier
  • 02/2021 – 07/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Essenspraktiken Jugendlicher in stationären Erziehungshilfen. Eine Mixed-Methods-Studie“ an der Universität Rostock
  • 04/2020 - 01/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Essenspraktiken Jugendlicher in stationären Erziehungshilfen. Eine Mixed-Methods-Studie“ an der Universität Siegen
  • 09/2019 - 02/2020 Promotionsstipendiatin der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Siegen
  • 03/2019 - 11/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Jugendhilfeeinrichtung mit Schule – Schule in den Hilfen zur Erziehung“ an der Universität Siegen
  • 08/2016 - 02/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „SchulBildung in den Hilfen zur Erziehung“ an der Universität Siegen
  • 10/2015 - 03/2019 Lehrbeauftragte im Bachelorstudiengang „Soziale Arbeit“ an der Universität Siegen
  • 03/2015 - 07/2016 Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt „Heimerziehung und Schule“ an der Universität Siegen