Jenny Kubitza, MSc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin zum Thema "Entwicklung eines Leitfadens zur Versorgung von Betroffenen eines Liegetraumas- eine qualitative Triangulationsstudie"

Curriculum Vitae

seit 01.08.2019Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Promovierende an der Universität Trier, Fachbereich I, Pflegewissenschaft
2017 - 2019Tätigkeit als Lehrkraft für Altenpflege mit Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung bei der GGSD München
2016 - 2019berufsbegleitendes Masterstudium der Angewandten Versorgungsforschung an der Katholischen Hochschule
München mit dem Abschluss Master of Science
2016 - 2017Tätigkeit als Pflegeberaterin bei WDS.care GmbH Pflege- Assistance
2015 - 2016Tätigkeit als Pflegeexpertin für eine gerontologische Station bei der Schwesternschaft vom Bayerischen Roten Kreuz
2013 - 2015Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpflegerin
2010 - 2015duales Bachelorstudium der Pflegewissenschaften an der Hochschule München mit den Abschlüssen zur examinierten Gesundheits- und Krankenpflegerin und dem Bachelor of Science

Publikationen

Kubitza, J. & Reuschenbach, B. (2021). Gestürzt und über Tage hilflos allein. Pflege Zeitschrift, 74 (3), S. 30-32.

Kubitza, J. & Haas, M. (2020). [Besprechung des Buches End-of-Life Care. Psychologische, ethische, spirituelle und rechtliche Aspekte der letzten Lebensjahre, von M. Trachster (Hrsg.), C. Peter, H. Kößler, R.J. Jox, R. Porz& T. Wild]. Pflege, 33 (3), S. 184-185.

Kubitza, J. & Haas, M. (2020). [Besprechung des Buches Interessenvertretung und Care. Voraussetzungen, Akteure und Handlungsebenen, von C. Rudolph& K. Schmidt (Hrsg.)]. Pflege und Gesellschaft, 25 (3), S. 281-282.

Kubitza, J. & Haas, M. (2020). [Besprechung des Buches Hoffnung vermitteln im Pflegeprozess, von M. Hans], Pflegewissenschaft