Bachelor- und Masterarbeiten

Wenn Sie in unserer Abteilung eine Bachelor- oder Masterarbeit schreiben möchten, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Schauen Sie sich unseren Leitfaden für Abschlussarbeiten und unsere Betreuungsvereinbarung an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie der typische Ablauf solcher Arbeiten in unserer Abteilung ist.
  • Wählen Sie Themen von dieser Seite (s.u.) oder überlegen Sie sich selber welche. Sprechen Sie dann mit uns mögliche Themen in unseren Sprechstunden oder nach einer Lehrveranstaltung. Wir können Arbeiten nur zu Themen betreuen, mit denen wir uns auskennen. Welche Themen das sind, können Sie den Internetseiten zu unseren Personen und zu unserer Forschung entnehmen. 
  • Wenn wir Ihnen die Betreuung für ein Thema zugesagt haben und Sie sich verbindlich für das Thema zur Betreuung durch uns anmelden möchten, dann mailen Sie uns die ausgefüllte Betreuungsvereinbarung oder geben Sie sie bei uns ab. Erst dann ist das Thema für Sie reserviert.
  • Melden Sie sich in dem Semester, in dem Sie den größten Teil Ihrer Arbeiten anfertigen, unbedingt auf PORTA zum Bachelor- oder Masterkolloquium unserer Abteilung an. Alle konkreten Informationen zur Durchführung des Kolloquiums werden über die Rundmailfunktion in PORTA verschickt. Wenn Sie die Rundmails und dann das Kolloquium verpassen, kann es sein, dass sich die Abgabe Ihrer Abschlussarbeit dadurch um ein Semester verzögert. Nähere Informationen zum Kolloquium finden Sie im Leitfaden für Abschlussarbeiten.
  • In der Vergangenheit konnten wir besonders forschungsinteressierten und engagierten Studierenden schon mehrmals dabei helfen, die Ergebnisse ihrer Abschlussarbeiten in einer internationalen Fachzeitschrift zu veröffentlichen. Teilen Sie uns gerne mit, falls Sie diese Möglichkeit interessiert. Das ist aber eher die Ausnahme als die Regel.

Zu folgenden Themen möchten wir in nächster Zeit gerne Abschlussarbeiten vergeben:

ThemaAnsprechpartner  
Empirische Erprobung eines neuen Messinstruments für Deliberate PracticeMichael Schneider
Zusammenhänge zwischen Kompetenz, Leistung, Wissen, ExpertiseMichael Schneider
Beziehungen zwischen dem Verständnis von Brüchen und GleichungslösenMichael Schneider
Entwicklung von Items zur Messung von WissensintegrationMichael Schneider
Experimente zur optimalen Gestaltung von VorlesungenMichael Schneider
Literaturüberblicke zu kognitiven Variablen beim WissenserwerbThomas Simacek
Experimente zu kognitiven Variablen beim WissenserwerbThomas Simacek
Literaturüberblicke zu emotionalen und motivationalen Variablen beim WissenserwerbThomas Simacek
Experimente zu emotionalen und motivationalen Variablen beim WissenserwerbThomas Simacek
Meta-Analyse zur Effektivität von Interventionen aus dem Bereich UmwelterziehungThomas Simacek
Literaturüberblicke zu Interventionen zum Transfer von WissenAline Dlugosch
Quer- und längsschnittliche Zusammenhänge von konzeptuellem und prozeduralem WissenAline Dlugosch