News

Willkommen auf der Internetseite der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie

Aktuelles Gesprächsangebot: Beyond COVID

Beyond COVID: Mit Corona Buddies zurück in die Normalität

Gemeinsam zurück in die Normalität!

Von der Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie geschulte Studierende unterstützen bei der Rückkehr in den Uni-Alltag, wenn Sorgen oder Ängste bestehen.

► Mehr erfahren

Hinweis

Gesprächsangebot für Betroffene der Unwetterkatastrophe vom 16.07.21

Seit letzter Woche sind viele Menschen von der Hochwasserkatastrophe in Trier und Umgebung betroffen, haben Ihr Zuhause verloren und Furchtbares mitansehen müssen. Die Poliklinische Psychotherapieambulanz der Universität Trier bietet Personen, die aufgrund der Ereignisse der Unwetterkatastrophe Gesprächsbedarf haben, die Möglichkeit zu zwei bis drei kurzfristige psychotherapeutische Krisengesprächen über Video oder vor Ort.

Hierfür können Sie sich unter der folgenden Nummer anmelden: 0651/201-2019

Darüber hinaus bietet der Opferbeauftragte der Landesregierung Rheinland-Pfalz psychosoziale Unterstützung unter folgender Hotline-Nummer an 0800 001 0218, sowie Informationen zu vermissten Personen und Versicherungsfragen.

Weitere Informationen auch in verschiedenen Sprachen finden Sie auf der Seite der Landespsychotherapeutenkammer RLP unter:

LPK RLP: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz: Informationen und psychosoziale Hilfe für Betroffene (lpk-rlp.de)

Psychotherapeut*innen finden hier Hinweise für den Umgang mit Betroffenen von akuten Belastungen. 

Interview  mit Prof. Dr Wolfgang Lutz zur psychosozialen Betreuung von Flutopfern, möglichen psychischen Folgen der Katastrophe und dem Angebot zu Krisengesprächen  (Deutschlandfunk, 30.07.21, Interviewerin: Katharina Peetz, ab Minute 11:10)

 

Psychisches Wohlbefinden erhalten und stärken in Zeiten der COVID-19 Infektionswelle. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles

Prof. Dr. Wolfgang Lutz berichtet im trierischen Volksfreund über das Beyond Covid Projekt (24.10.2021).

Podiumsdiskussion "Kommt es auf die Therapieform an" mit Prof. Dr. Wolfgang Lutz am Dienstag, den 20.04.2021 um 10:00 Uhr.

Die Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz gratuliert Herrn Prof. Dr. Wolfgang Lutz zur Präsidentschaft der Society for Psychotherapy Research (SPR).

Beitrag "die unermüdliche Suche nach der optimalen Therapie" im Wissenschaftsmagazin der Universität Trier "konzenTRiert". Die gesamte Ausgabe finden Sie hier.

Wir gratulieren Brian Schwartz zu dem Posterpreis der EU-Society for Psychotherapy Research (SPR) Postersession für junge ForscherInnen.

Prof. Dr. Wolfgang Lutz wurde zum General Vice President (President-elect) der Society for Psychotherapy Research (SPR) gewählt.

 

Beiträge in Presse und Printmedien

Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Lutz zur bundesweiten Impfaktionswoche (Sat.1, 17.09.2021, ab Minute 02:02)

Interviewmit Prof. Dr Wolfgang Lutz zur psychosozialen Betreuung von Flutopfern, möglichen psychischen Folgen der Katastrophe und dem Angebot zu Krisengesprächen (Deutschlandfunk, 30.07.21, Interviewerin: Katharina Peetz, ab Minute 11:10)

Interviewmit Prof. Dr Wolfgang Lutz zur psychosozialen Betreuung von Flutopfern und dem Angebot zu Krisengesprächen (Artikel im Trierischen Volksfreund, 05.08.2021, Interviewerin: Katharina De Mos)

Interview mit Prof. Dr Wolfgang Lutz "Die Bedeutung von Urlaub und Ungewissheit auf die Psyche" (Hessischer Rundfunk, 03.02.21, Interviewer: Gerd Kuhn, ab Minute 13:33)

Interview mit Prof. Dr Wolfgang Lutz "Brunchen am Bildschrim gegen Einsamkeit" (Trierischer Volksfreund, Ausgabe vom 28.01.21, Interviewer: Jesko Buchs)

Interview mit Prof. Dr Wolfgang Lutz "Qualitätssicherung in der ambulanten Psychotherapie: Alternativen zum Gutachterverfahren", Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie e.v. Berufsverbund Psychochsozialer Berufe (DGVT-BV); Interviewer: Oliver Kunz, Mitglied des geschäftsführenden Vorstands von DGVT(-BV) und Dr. Jürgen Friedrich, Landessprecher von DGVT(-BV)

Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Lutz"A glimpse in the future of psychotherapy:The Trier Treatment Navigator application" in der Nederlandstalige Vereniging voor Psychotrauma (NtVP), Originalartikel auf niederländisch hier.

Artikel im Trierischen Volksfreund zu 50 Jahre Universität Trier, Beitrag der Klinischen Psychologie und Psychotherapie (Online Artikel vom 09.10.2020)

 

Weitere aktuelle Beiträge