Forschungspraktika

Wir sind begeistert von psychologischer Forschung. Studierende, die es auch sind, können sich bei uns um ein Forschungspraktikum bewerben.

Diese Praktika sind in der Regel unbezahlt. Zum Ausgleich legen wir großen Wert darauf, Sie während Ihres Praktikums optimal zu fördern.

Forschungspraktikanten können wahlweise in vorhandenen Projekten mitarbeiten oder unter Anleitung eine eigene kleine Studie vorbereiten oder durchführen.

Die Praktika haben eine Mindestdauer von zwei Monaten (320 Stunden). Damit Sie einen echten Einblick in unseren Arbeitsalltag bekommen, können die Praktika nur am Stück und nicht semesterbegleitend absolviert werden.

Sofern Sie in Trier studieren und das Forschungspraktikum im Rahmen von Modul P ("Berufsbezogenes Prakikum") des Bachelorstudiengangs absolvieren möchten, beachten Sie bitte, dass Sie sich in der Regel nur maximal fünf Wochen des Praktiums bei uns anrechnen lassen können und ein zweites Teilpraktikum in der Praxis absolvieren müssen.

Bitte schreiben Sie bei Interesse eine Mail an Michael Schneider.