Dr. Lucas Alt

Arbeitsschwerpunkte

- Literaturdidaktik
- Literatur der Weimarer Republik
- Literatur und Digitalisierung
- Literatur und Ökonomie
- Sinnlichkeits- und Lustkonzepte in der Literatur

Postadresse

Universität Trier
FB II Germanistik
Neuere deutsche Literaturwissenschaft

D-54286 TRIER

Vita

  • 2008-2015: Studium der Germanistik und Politikwissenschaft (Magister) sowie Deutsch, Sozialkunde und Bildungswissenschaften (Staatsexamen für Lehramt an Gymnasien) an der Universität Trier und an der Université du Luxembourg
  • 2015-2018: Promotionsstudium im Cotutelle-Verfahren an der Universität Trier und der Aix-Marseille-Université, Frankreich. Thema der Dissertation: „hurra ich darf wieder büroarbeiten!“ Ästhetiken der Lust und des Genießens in Angestelltenromanen des 20. und 21. Jahrhunderts
  • 2018-2020: Referendariat für Lehramt an Gymnasien am Immanuel-Kant-Gymnasium Pirmasens und am Studienseminar Kaiserslautern
  • seit 2020: Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Franziska Schößler