Tokyo Gakugei Universität

Campus: Koganei, Tokio


Leistungen: 5 Studienplätze für Studierende der Japanologie zur Teilnahme am Programm für ausländische Studierende (Sprachkurse, Veranstaltungen über  Kultur und Landeskunde). Zusätzlich ist der Besuch von Lehrveranstalten in Bereichen  wie Japanisch als Fremdsprache, Linguistik, Japanische Literatur  und Soziologie mit dem Schwerpunkt auf Medienwissenschaften oder  Frauenforschung möglich.Universität kann JASSO-Stipendium beim japanischen Erziehungsministerium beantragen.

Japanisch-Kurs: 5 verschiedene Niveaus

Studentenwohnheim: Unterbringung in Wohnheimen möglich, aber nicht garantiert. Das Zimmer des Studentenwohnheims ist nicht zu klein, es stehen ein Bett, Schrank, Schreibtisch, Kühlschrank bereits darin und eine Toilette ist ebenso dabei. Pro Floor gibt es eine Küche, sowie zwei Duschräume mit 3 Duschkabinen, zwei Waschmaschinen und Trockner, die man sich mit den anderen Bewohnern teilt. Es gibt auf dem Gelände des Wohnheims eine Sport- und Fitnesshalle, deren Benutzung aber kostenpflichtig ist (ein Monat = 2.500 Yen, 4 Monate = 5.000 Yen). Es dauert zur Uni mit dem Zug und Laufen eine halbe Stunde, mit dem Fahrrad 15 Minuten. Beteiligung an den Kosten des Gegenstipendiums in Höhe von 500 Euro.

Miete: 10.000-17.000Yen (warm), Internetkosten: 2.000 Yen pro Monat

Fächer
-Pädagogik
Zahl der Studenten: 5,019(2011)
Zahl der ausländischen Studenten: 337(2011)
Zahl der Austauschstudenten aus Deutschland,Österreich,Schweiz: 5(2011)

Internetseite:http://www.u-gakugei.ac.jp/

Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Hilaria Gössmann

Standort: hier

Berichte