Forschungsseminar „work in progress“

Ergänzend zum wirtschaftssoziologischen Forschungskolloquium veranstaltet die Professur für Wirtschaftssoziologie im Wintersemester 2020/21 erneut die Seminarreihe work in progress.

Im Mittelpunkt steht dabei der Austausch über laufende Arbeiten (Master, Dissertationen oder laufende Forschungsprojekte) mit einem passenden Schwerpunkt. In den Sitzungen folgt auf eine Präsentation eine Diskussion. Wir laden Interessierte herzlich ein, uns zu kontaktieren und aktuelle Arbeiten zu präsentieren.

Wir freuen uns auf spannende Vorträge und anregende Debatten!

Interesse an der Präsentation der eigenen Projekte? Für Fragen und Rückmeldungen stehen wir gerne zur Verfügung.