Doppelmaster Studierende aus dem Ausland

Auch als Doppelmaster Studierende/r aus dem Ausland erhalten Sie zum Abschluss Ihres Studiums an der Universität Trier ein Zeugnis in Form eines Transcript of Records. Das Zeugnis enthält alle im Fachbereich IV absolvierten Lehrveranstaltungen sowie die erzielten Ergebnisse inklusive der ECTS. Für Kurse anderer Fachbereiche wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Ansprechpartner.

Das Vorgehen zur Beantragung des Zeugnisses im Fachbereich IV ist folgendes:

1. Antrags-Formular zur Anerkennung von Leistungen aus Trier ausfüllen
2. An era4hiwiuni-trierde schicken

Die Leistungsnachweise (Scheine) über die erbrachten Leistungen werden direkt von den Professuren an das ERASMUS Büro übermittelt. Falls Ihnen dennoch Scheine übergeben werden, bringen Sie diese bitte zu uns. Es können nur Kurse in das Zeugnis aufgenommen werden, zu denen ein Schein vorliegt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Zeugnis erst ausgestellt werden kann, wenn dem ERASMUS Büro alle Scheine vorliegen.

Zeugnis (Transcript of Records)Download
Antrags-Formular zur Anerkennung von Leistungen aus Trier    .pdf

Wichtig: Das Dokument beinhaltet Drop-Down Auswahlfelder (z.B. "Das Transcript of Records soll mir..."). Nutzen Sie daher bitte zum Ausfüllen eine PDF Software, die eine Formularbearbeitung unterstützt. Wir empfehlen hierfür Programme wie Adobe Acrobat Reader DC (kostenlos erhältlich) oder Microsoft Edge. In dem Antrags-Formular funktioniert der Link "Per Email senden" nur bei Verwendung von Outlook. Alternativ bitte das Dokument abspeichern und als Email Anhang versenden.

 

Zur Anerkennung Ihrer bereits an der Heimatuniversität erbrachten Leistungen ist ebenfalls das ERASMUS Büro zuständig. Das Vorgehen ist wiefolgt:

1. Antrags-Formular zur Anerkennung von Leistungen an Ihrer Heimatuniversität ausfüllen
2. An era4hiwiuni-trierde schicken

AnerkennungsformularDownload
Antrags-Formular zur Anerkennung von Leistungen an Ihrer Heimatuniversität    .pdf

Beachten Sie dazu bitten den Ausfüllhinweis zum Antragsformular. Bei Fragen steht Ihnen Frau Jacobs (erasfb4uni-trierde) gerne zur Verfügung.