Bisherige Gesprächskreise

1. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Aktuelle Fragen des Hochwasserschutzes
MinRat Wolf-Dieter Dallhammer,
Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, Dresden
22. August 2006, Trier
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2007, S. 13 ff.
2. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Das Öffentlichkeitsprinzip nach der Wasserrahmenrichtlinie
MinRat Hans-Hartmann Munk,
Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz, Mainz
30. November 2006, Köln
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2007, S. 89 ff.
3. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Das Kostendeckungsprinzip nach der Wasserrahmenrichtlinie
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
23. April 2007, Berlin
Aufsatz veröffentlicht in: NuR 2006, S. 737 ff., Bericht veröffentlicht in: ZfW 2007, S. 216 ff.
4. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Aktuelle Entwicklungen in Gewässerausbau und Gewässerunterhaltung
RA Prof. Dr. Bernhard Stüer, Münster
10. September 2007, Gummersbach 
Wasserwerk Auchel/Wiehltalsperre (Aggerverband)
5. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Das Verhältnis von Wasserrecht und Forstrecht
Prof. Dr. Tilman Cosack, FH Trier, Umwelt-Campus Birkenfeld
Stellungnahmen:
Dr. Michaela Schmitz, BDEW, Berlin
Christian Raupach, Hess. Waldbesitzerverband, Friedrichsdorf
28. November 2007, Frankfurt am Main
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2008, S. 61 ff.
6. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Der Referentenentwurf zum UGB – Wasser in der Kritik von Ländern und Rechtswissenschaft
MinRat Dr. Konrad Berendes, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Bonn
Stellungnahme aus der Sicht der Länder:
MinRat Hans-Hartmann Munk, Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz
Stellungnahme aus rechtswissenschaftlicher Sicht:
Professor Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
5. Dezember 2007, Mainz
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2008, S. 91 ff.
7. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Gewässerbewirtschaftung und Wasserverbände
Professor Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier 
10. März 2008, Essen
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2009, S. 26 ff.
8. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Bestandsschutz und Eigentum im Wasserrecht
RA Prof. Dr. Ulrich Hösch, München
9. September 2008, Stuttgart 
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2009, S. 65 ff.
9. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse in Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung
Prof. Dr. Johann-Christian Pielow, Ruhr-Universität Bochum 
4. Dezember 2008, Mainz
10. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wassergefährdende Stoffe und Chemikalienrecht
Prof. Dr. Dr. Joachim Sanden, Universität Lüneburg
16. März 2009, Hannover
Aufsatz veröffentlicht in: ZfW 2010, S. 32 ff.
11. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserkraftnutzung und Gewässerschutz
MinRat a.D. RA Dr. Günther-Michael Knopp, Landshut
27. Mai 2009, München
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2010, S. 54 ff.
12. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Krisensteuerung oder Steuerungskrise? Zum Stand der globalen Trinkwasserpolitik
PD Dr. Petra Dobner, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
8. Juni 2009, Trier
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2009, S. 219 f.
13. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Bewirtschaftungsermessen und Naturschutz
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
2. Juli 2009, Mülheim an der Ruhr
Aufsatz veröffentlicht in: NuR 2009, S. 517 ff.
14. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Der Abwasserbegriff im Spannungsfeld zwischen Entwässerungsgebührenrecht und innovativen Techniken
Dr. Peter Nisipeanu, Ruhrverband, Essen
17. September 2009, Halle an der Saale
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2009, S. 211 ff.
15. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die Umsetzung der Meeresstrategie-Rahmenrichtlinie in Deutsches Recht
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
4. November 2010, Hamburg
16. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Bauen und Hochwasserschutz
Dr. Peter Queitsch, Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen
Otto Schaaf, Stadtentwässerungsbetriebe Köln
Peter Berner, Architekturbüro ASTOC
1. Dezember 2010, Köln
Bericht veröffentlicht in: ZfW 2011, S. 135 ff.
17. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Herausforderungen des Wasserverbandsrechts
Hans-Bernd Schumacher, BRW - Bergisch-Rheinischer Wasserverband
29. März 2011, Mainz
Aufsatz veröffentlicht in ZfW: 2011, S. 61 ff.
18. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserrecht und Klimawandel
Dr. Moritz Reese, Umweltforschungszentrum Leipzig
12. April 2011, Düsseldorf
Aufsatz veröffentlicht in ZfW 2011, S. 61 ff.
19. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Der kartellrechtliche Zugriff auf Wasserpreise und -gebühren
Prof. Dr. Christoph Brüning, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
22. September 2011, Berlin
Aufsatz veröffentlicht in: ZfW 2012, S. 1 ff.
20. Wasserwirtschaftlicher Gesprächskreis
Die Umsetzung der Industrieemissionsrichtlinie 2010/75/EU im Wasserrecht
Dr. Frank Hofmann, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Bonn
Prof. Dr. Ekkehard Hofmann, Universität Würzburg
RAin Dr. Johanna Raasch, CMS Hasche Sigle, Hamburg
7. Mai 2012, Mainz
21. Wasserwirtschaftlicher Gesprächskreis
Das neue europäische Recht der Dienstleistungskonzessionen
Prof. Dr. Josef Ruthig, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Dr. Mathias Dierkes, Gelsenwasser AG, Gelsenkirchen
5. Juni 2012, Essen
22. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Fracking und Wasserrecht
Prof. Dr. Alexander Roßnagel, Universität Kassel
Dr. Ritva Westendorf-Lahouse, ExxonMobil, Hannover
Andrees Gentzsch, BDEW Berlin
19. September 2012, Köln
23. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserentnahmeentgeltgesetz Rheinland-Pfalz
MinRätin Vera Müller, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten Rheinland-Pfalz, Mainz
RAin Dr. Britta Welke, BASF SE, Ludwigshafen
Marcel Fälsch, VKU, Berlin
8. November 2012, Mainz
24. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Gewässerunterhaltung und Anlagenerhaltung
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
10. September 2013, Gummersbach
25. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Industrielle Abwassereinleitungen zwischen prioritärer Stoffliste
und Industrieemissionenrichtlinie
MinR Hermann Spillecke, Umweltministerium NRW
Dr. Robert Weitz, Currenta, Dormagen
25. November 2013, Köln
26. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Fünf Jahre neues WHG - Wertungen, Korrekturen, Ergänzungen
MinR a.D. Dr. Konrad Berendes, Bonn
MinR Wolf-Dieter Dallhammer, Umweltministerium Sachsen
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
13. März 2014, Bonn
27. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die Auswirkungen des neuen Landwirtschaftsrechts 
auf die kommunale Wasserwirtschaft
Prof. Dr. Ludwig Theuvsen, Georg-August-Universität Göttingen
RA Dr. Silke Klinck, RAe u Notare Aulinger, Bochum
7. Oktober 2014, Berlin
28. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Das Wasserhaushaltsgesetz vor der Fracking-Novelle
RegDir Dr. Frank Hofmann, BMUB 
5. Februar 2015, Köln
29. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Neue europarechtliche Maßstäbe für die Zertifizierung in den Bereichen Wasser
und Abwasser
RA Dr. Marcel Séché, KDU RAe, Koblenz
RA Dr. Uwe Wetzel, DVGW, Brüssel
14. April 2015, Mainz
30. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die Entscheidung des EuGH zum Verschlechterungsverbot nach der WRRL
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
22. Juli 2015, Mülheim a. d. Ruhr
31. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die neue Oberflächengewässerverordnung
Ralf Wessels, BMUB
23. September 2015, Berlin
32. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Schwerpunkte des neuen Landeswassergesetzes NRW
Raimo Benger, vero-Verband Bau- und Rohstoffindustrie
Thorsten Falk, Aggerverband, Gummersbach
Anton Holz, Wasser- und Bodenverband Stever-Lüdinghausen
Dr. Sybille Pawlowski, Umweltministerium NRW
Achim Schubert, RWW, Mülheim an der Ruhr
4. November 2015, Hamm
33. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Vergaberechtliche Fragen interkommunaler Kooperationen und Inhouse-Geschäfte in der Wasserwirtschaft
Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Ziekow, Universität Speyer
31. Mai 2016, Koblenz
34. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserstraßenverwaltung und Wasserrahmenrichtlinie
Prof. Dr. Christoph Gröpl, Universität des Saarlandes Saarbrücken
Prof. Dr. Kurt Faßbender, Universität Leipzig
Wolf-Dieter Dallhammer, Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft
22. September 2016, Bonn
35. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserrechtliche Herausforderungen in Nordrhein-Westfalen: Von Bergbau bis Emscher-Umbau
Thomas Fock, Emschergenossenschaft Lippeverband Essen
Dr. Harald Knöchel, RAG Aktiengesellschaft Herne
26. September 2016, Essen
36. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die WHG-Novelle zum Fracking
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., Universität Trier
Oliver Graf, Bundesverband Erdgas, Erdöl und Bioenergie e. V.
Ulrich Peterwitz, Gelsenwasser AG
Andreas Sikorski, Präsident Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachsen
27. Oktober 2016, Hamm
37. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Zum Begriff der Mindestanforderungen in der Abwasserbeseitigung
Prof. Dr. Peter Nisipeanu, Rechtsanwalt
5. Oktober 2017, Bergheim
38. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserwirtschaftliche Planung und Vorhabenzulassung
Dr. Insa Nutzhorn, LL.M. (UWE Bristol), CMS Hasche Sigle, Hamburg
26. Oktober 2017, Düsseldorf
39. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Sondervertragskunden in der Wasserversorgung
RAin Beate Kramer, BBH Berlin
8. Mai 2018, Hannover
40. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Aktuelle Entwicklungen im Hochwasserrecht
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
MinR Wolf-Dieter Dallhammer, Umweltministerium Dresden
Dr. Stefan Dornack, Landestalsperrenverwaltung, Pirna
Dr.-Ing. habil. Uwe Müller,Sächsisches Landesamt, Dresden
Prof. Dr. Alexander Schink, Redeker Sellner Dahs RAe, Bonn
16. Mai 2018, Dresden
41. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Der gute Gewässerzustand nach der Wasserrahmenrichtlinie
Dr. Uwe Koenzen, Hilden
Dr. Berthold Viertel, Essen
11. Oktober 2018, Hamm
42. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Der CIS-Prozess zur Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie
Ministerialrat Thomas Stratenwerth, Bonn
22. November 2018, Essen
43. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Ökologische Gewässerunterhaltung durch Wasser- und Bodenverbände
Dr. Christian Saßl, Trier
5./6. Juni 2019, Potsdam/Hamburg 
44. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Auslaufmodell Ortsnäheprinzip?
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
10. September 2019, Mülheim an der Ruhr
Bericht veröffentlicht in: W+B 4/2019
45. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Verkehrssicherungspflichten und Anlagenverantwortlichkeit im Wasserrecht

VROLG Dr. Peter Itzel, Koblenz
18. November 2019, Mainz
Bericht veröffentlicht in: ZfW 1/2020

46. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Privates Regelwerk im Wasserrecht

RA Prof. Dr. Christian Czychowski, Potsdam
Berthold Niehues, Bonn
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
August/September 2020, online

47. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Wasserrecht in der Raumordnung

Prof. Dr. Willy Spannowsky, Kaiserslautern
Dr. Jens Wahlhäuser, Berlin
9. September 2020, online

48. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Zur aktuellen Lage der Wasserrahmenrichtlinie
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
Nov./Dez. 2020, online
49. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Enteignung als Instrument zur Erreichung der Ziele der Wasserrahmenrichtline
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
März 2021, online
50. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Öffentliche Wasserversorgung im Klimawandel
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
April 2021, online
51. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Aktuelle Entwicklungen im Wasserverbandsrecht
RAin Claudia Brandt, Bremen
RA Turgut Pencereci, Bremen
19. Mai 2021, online
52. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Die Sicherstellung der öffentlichen Wasserversorgung im Notfall
Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
Juni 2021, online

53. Wasserwirtschaftsrechtlicher Gesprächskreis
Das Wasserrecht nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Bundes-Klimaschutzgesetz

Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M. (Cantab.), Universität Trier
August/September 2021, online