Trierer Juristen jüdischer Herkunft im 19. und 20. Jahrhundert

Prof. Dr. Franz Dorn und Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller arbeiten derzeit an dem Projekt „Trierer Juristen jüdischer Herkunft im 19. und 20. Jahrhundert“. Vorgestellt werden sollen insgesamt zehn Juristen jüdischer Herkunft, die eine enge Verbindung zu Trier aufweisen, weil sie hier geboren und aufgewachsen sind oder hier beruflich tätig waren.

Einen Schwerpunkt legen die Autoren auf Biographien von Juristen, die während der NS-Diktatur aus ihrer beruflichen Stellung vertrieben wurden.

Die Studie wird voraussichtlich im Jahr 2022 in der Schriftenreihe „Publikationen aus dem Stadtarchiv Trier“ erscheinen.

Die ausführliche Projektbeschreibung finden Sie hier.

Wenn Sie Informationen zu den in der Projektbeschreibung genannten Trierer Juristen jüdischer Herkunft haben, melden Sie sich bitte hier.

 

English version:

Trier Jurists of Jewish origin in the 19th and 20th centuries

Prof. Dr. Franz Dorn and chair holder Prof. Dr. Hans-Friedrich Müller are currently working on the project “Trier Jurists of Jewish Origin in the 19th and 20th Centuries”.

A total of ten lawyers of Jewish origin who have a close connection to Trier because they were born and grew up here or worked here are to be presented.

The authors focus on the biographies of lawyers who were expelled from their professional positions during the Nazi dictatorship.

The study is expected to appear in the series “Publications from the Trier City Archive” in 2022.

A detailed project description can be found here.

If you have any questions or want more information about the project and his persons, please contact us here.