Willkommen auf den Seiten der Examensvorbereitung!

Aktuelle Hinweise:

  • Die Klausuren des Examensklausurenkurses werden im Sommersemester 2022 weiterhin ausschließlich digital geschrieben. Die Besprechungen finden wieder in Präsenzform statt. Weitere Informationen zum Verfahren finden Sie hier.
  • Elektronische Klausuren in der Universitären Schwerpunktbereichsprüfung ab F 23:  Ab dem Termin F 23 besteht die Möglichkeit, die universitären Schwerpunktbereichsklausuren elektronisch zu schreiben. Ab dem Sommersemester 2022 kann dies im Klausurenkurs II geübt werden. Weitere Informationen folgen an dieser Stelle und per Rundmail an Studierende ab dem 5. Fachsemester.
  • Die nächste Informationsveranstaltung zur Examensvorbereitung findet voraussichtlich am 6.7.2022 um 14 Uhr statt. Die Veranstaltung informiert zu Fragen rund um das Thema Examensvorbereitung, u.a.: Was macht eine erfolgreiche Examensvorbereitung aus? Welche Vorteile bietet die universitäre Vorbereitung? Welche Angebote und Gestaltungsmöglichkeiten zur Examensvorbereitung gibt es am Fachbereich?
  • Die Veranstaltung "Schreibwerkstatt Seminararbeit" findet als Blockveranstaltung am 1.6. und am 16.15.6.2022 jeweils von 14 bis 16 Uhr in C 1 statt. Sie richtet sich an Studierende vor dem Schreiben der Seminararbeit und Interessierte und behandelt in den zwei Terminen u.a. Arbeitsschritte und Schreibprozess, juristische Recherche, notwendige Bestandteile und Formalien von Seminararbeit und Vortrag. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Rahmen der Veranstaltung besteht auch die Möglichkeit, eine kurze Übungsseminararbeit zu schreiben.

Kontakt

Zentrum für juristische Examensvorbereitung - ZfjE

Leiterinnen: JProf. Dr. Lea Kumkar, Dr. Laura Buhr

examen-jurauni-trierde