Herzliche Einladung!

Programmvorschau

pe:GL-Fachtag Gesellschaftslehre

Das Fach Gesellschaftslehre wird in Rheinland-Pfalz aktuell auf vielfältige Weise gestärkt: Mit dem Schuljahr 2022/23 tritt ein neuer Lehrplan in Kraft. Das Leitziel Demokratiebildung wird mit partizipativen Elementen wie dem Demokratietag und Projektarbeit gefestigt. Eine Beratergruppe unterstützt seit diesem Schuljahr Kolleg*innen mit Fortbildungen und Studientagen, und im Projekt „pe:GL – Praxis- und Entwicklungsforschung: Gesellschaftslehre“ wurden seit 2019 nicht nur die Erfahrungen der rheinland-pfälzischen Lehrpersonen im Fach GL erhoben und für die Unterrichtsentwicklung nutzbar gemacht, sondern mit Kooperationsschulen vielfältige Unterrichtsreihen und -materialien für Rheinland-Pfalz konzipiert und erprobt. Der Fachtag führt die unterschiedlichen Entwicklungen zusammen und gibt Kolleg*innen konkrete Anleitungen für die unterrichtliche Praxis und die anstehenden Veränderungen.

Anmeldung für Teilnehmer*innen

Bitte melden Sie sich über eines der folgenden Portale an:

Anmeldung eines Stands zum Markt der Möglichkeiten

Im Rahmen des Fachtags Gesellschaftslehre bieten wir Schulen, Verbänden und Bildungsakteuren die Möglichkeit, ihre Angebote und Praxisbeispiele auf einem „Markt der Möglichkeiten“ ganztägig und insbesondere in der Mittagspause von 12:00 bis 13:30 Uhr den Teilnehmenden zu präsentieren.

Bitte melden Sie Ihren Stand bis zum 20.04.2022 mithilfe dieses Formulars an.