Projektstruktur

Das Projekt besteht aus fünf Arbeitspaketen (AP) mit thematischen Schwerpunkten. Daraus entstehen in den nächsten drei Jahren in Zusammenarbeit mit lokalen Akteuren mehrere Arbeitsgruppen. Einen Überblick dazu liefert die beigefügte Grafik.

Meilensteine und geplante Maßnahmen

  • Studie: Akteurs- und Netzwerkanalyse
  • Studie: Chancen-Risiken-Analyse zu Weintourismus in Zeiten des Klimawandels
  • Einbindung von Klimaanpassung in Tourismuskonzepte
  • Weiterbildungsveranstaltungen für Gästeführer
  • Klimawandel-Weinlehrpfad
  • Vulnerabilitätsstudie: Klimawandel und Weinbau
  • Maßnahmenkatalog zur Klimawandelanpassung im Weinbau
  • Öffentlichkeitsarbeit