Mitteilung des Präsidenten vom 8.4.2021

Liebe Studentinnen und Studenten, liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Überschrift „Nicht vergessen!“ hat heute eine dreifache Bedeutung: (1) Am 12. April wendet sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier um 11 Uhr mit einer Ansprache direkt an alle Studierenden in Deutschland. Diese Rede sollten Sie nicht verpassen. (2) Bereits im Januar 2021 hatte der Bundespräsident sich in einem Gespräch mit Studierenden wie folgt geäußert: „Sie sind nicht vergessen! Sie werden gebraucht, gerade in einer Zeit, in der wichtige Transformationen vor uns stehen!" Nutzen Sie bitte den folgenden Link für weitere Informationen:

https://www.bundespraesident.de/SharedDocs/Berichte/DE/Frank-Walter-Steinmeier/2021/04/210412-Semesterbeginn.html

(3) Nicht vergessen sollten Sie auch den AStA Campus-Tag, ein Markt der Möglichkeiten in einem virtuellen Umfeld. Nutzen Sie diese Chance auf Begegnungen mit engagierten Personen, die mit Ihnen das Campusleben erkunden. Dabei sind unter anderem: Fachschaften, Hochschulgruppen, hochschulpolitische Gruppen, AStA-Referate, Uni-Kino ...

Das Angebot richtet sich an alle Studentinnen und Studenten, vor allem an jene, die den Campus und die dortigen Aktivitäten noch gar nicht kennen. Also eine andere Art von Schnupperstudium, das auch technisch spannend aufbereitet ist. Nutzen Sie also das morgige Angebot (9.4. von 10:00 bis 14:00 Uhr) unter asta-trier.de/campus-tag. Dort finden Sie auch technische Details.

Der Frühling muss in diesem Jahr wohl mehrere Anläufe nehmen. Hoffen wir darauf, dass er uns nicht vergisst!

Ihr

Michael Jäckel