20 Jahre Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden

Mit einem Festvortrag von Prof. Dr. Israel Yuval (Jerusalem) am 13. Juli feiert das Arye Maimon-Institut (AMIGJ) in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Hervorgegangen aus einem Forschungsschwerpunkt am Lehrstuhl für mittelalterliche Geschichte, ist das AMIGJ heute eine Institution von internationalem Rang.

Zum Bericht im Unijournal