Beziehungen und ihre Folgen: Summer School on Social Network Analysis

Vom 12. bis 17. September vermittelte die 10. Trierer Summer School on Social Network Analysis eine umfassende Einführung in die theoretischen Konzepte, Methoden und Anwendungen der Sozialen Netzwerkanalyse. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere
an Nachwuchswissenschaftler und Studierende aller geistes-, kultur- und sozialwissenschaftlichen Fächer, die sich mit der Analyse sozialer Strukturen beschäftigen und Einblick in die Methoden der Sozialen Netzwerkanalyse (SNA) nehmen möchten. Weiterhin bietet die Summer School eine ideale Möglichkeit, sich mit jungen Netzwerkforschern auszutauschen und aktuelle Forschungsfelder kennenzulernen. Mit der Summer School wurde ein attraktives Angebot geschaffen, das Forscher seit zehn Jahren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum nach Trier zieht.

Zum Bericht im Unijournal 2/2016