ad hoc - Betreuung für Kinder von Beschäftigten

Wenn die regulären oder üblichen Betreuungsmöglichkeiten ausfallen oder nicht zur Verfügung stehen und Sie dadurch an der Ausübung ihrer beruflichen Verpflichtungen gehindert sind, haben Sie als Beschäftigte der Universität Trier die Möglichkeit ihre Kinder im „ad hoc Raum" des Studierendenwerkes zu lassen.

Die Betreuung erfolgt durch qualifiziertes Personal. Das Angebot ist kein Ersatz für eine Regelbetreuung.

Anmeldung:

  • Der Betreuungsbedarf ist bis spätestens 17 Uhr des Vortages telefonisch an den Caritas-Familienservice Bitburg unter der Telefonnummer 06561 9671-125 zu richten (Bitte auf die Mailbox sprechen, diese wird regelmäßig abgehört).

Betreuungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 17 Uhr Nur nach vorheriger Anmeldung!

Kosten:

  • 5,00 € pro angefangene Zeitstunde
  • Zahlung ausschließlich über die TUKAN (Trierer Kassenautomaten) mit der Girocard bzw. Kreditkarte (nur VISA oder Master)
  • Sie finden im TUKAN-Shop unter der Rubrik „Adhoc-Betreuung“ drei Artikel für die Notfallbetreuung:

    - 1 Stunde Adhoc-Betreuung, 5,00 €
    - 2 Stunden Adhoc-Betreuung, 10,00 €
    - 3 Stunden Adhoc-Betreuung, 15,00 €

    Bei Inanspruchnahme von mehr als 3 Stunden Adhoc-Betreuung können Sie den gewünschten Betreuungsumfang zusammenstellen (z.B. Betreuungszeit 7 Stunden = 2 x 3 Stunden + 1 x 1 Stunde).
  • Bitte bezahlen Sie Ihren Kostenanteil vor Abholung ihres/ihrer Kindes/r am TUKAN und händigen Sie der Einsatzkraft des Caritas-Familienservice Bitburg den Zahlungsnachweis (TUKAN-Ticket) vor Ort aus. Das zweite Ticket verbleibt bei Ihnen. 

Räumlichkeiten:

  • „ad hoc Raum" in der Wohnanlage Tarforst, Gebäude IV (eigener Eingang), in unmittelbarer Nähe der Universität.

weitere Informationen:

  • Familienservice der Universität Trier
    Tel.: ++49 (0)651 201-3198
    E-Mail: <link an>familie@uni-trier.de