Fachübergreifende Kompetenzen

Glühbirne

Der fachübergreifende Kompetenzbereich ermöglicht den Erwerb von Schlüsselqualifikationen und berufsvorbereitenden Kompetenzen und bietet somit eine optimale Ergänzung für alle Studiengänge. Das Angebot in diesem Bereich wird sukzessive ausgebaut.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich nur maximal 10 Leistungspunkte aus dem fachübergreifenden Kompetenzbereich anrechnen lassen können, unabhängig von den Regelungen in Ihrem Studiengang. Falls Sie bereits im Rahmen Ihres Bachelor-Studiengangs 10 LP im fachübergreifenden Kompetenzbereich absolviert haben, können Sie im Rahmen Ihres Master-Studiengangs (entsprechende Regelungen in der Fachprüfungsordnung vorausgesetzt) natürlich erneut 10 LP erwerben.

Zum Bachelor- und Master-Studienangebot fachübergreifende Kompetenzen