Um auf ältere Versionen geänderter Dateien zugreifen zu können, muss folgendermaßen vorgegangen werden:

Windows 7

Öffnen Sie ihr U-Laufwerk und machen Sie einen Rechtsklick in der Ordneransicht. Wählen Sie dann den Menüpunkt „Eigenschaften“ aus.

Vorgängerversionen

Anschließend erscheint ein neues Fenster, in dem Sie die Registerkarte „Vorgängerversionen“ auswählen. Dort können Sie ältere Versionen öffnen und wiederherstellen.

Anzeigen kontrollieren

 

Version anzeigen und kontrollieren

Um eine Version auszuwählen, gehen Sie wie folgt vor.

  • Laufwerkversion einmal anklicken
  • Unten im Fenster auf „Öffnen“ klicken. Eine Übersicht der Dateien, die sich in der ausgewählten Version befinden, wird angezeigt:

kopieren

  • Hier kann dann nach der gewünschten Datei gesucht und diese einfach kopiert (rechte Maustaste > kopieren) oder ausgeschnitten (rechte Maustaste > Ausschneiden) werden.
  • Sollten Sie die gewünschte Datei kopiert oder ausgeschnitten haben, gehen Sie dann auf ihr U-Laufwerk und fügen die Datei ein (rechte Maustaste > einfügen

 

 

Version direkt kopieren

Wenn Sie eine Datei bzw. ihr gesamtes Laufwerk direkt kopieren möchten:

  • Laufwerkversion einmal anklicken
  • Unten im Fenster auf „Kopieren“ klicken. Es öffnet sich ein neues Fenster mit dem Titel „Elemente kopieren“.

Dort können Sie nun den Pfad auswählen, in den die Datei bzw. das Laufwerk kopiert werden soll. Durch das betätigen des „Kopieren“-Buttons wird der Vorgang bestätigt.

 

Wiederherstellen

Seien Sie bitte vorsichtig mit dem Wiederherstellen ganzer Ordner - es könnte sein, dass dadurch aktuelle Dateiversionen durch alte Versionen überschrieben werden

wiederherstellen

 

Wenn Sie das gesamte Verzeichnis direkt wiederherstellen möchten:

  • Laufwerkversion einmal anklicken
  • Unten im Fenster auf „Wiederherstellen“ klicken. Es öffnet sich ein folgendes Fenster:

 

Um den Vorgang zu bestätigen müssen Sie „Wiederherstellen“ drücken.