Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen donnerstags um 18.00 Uhr c.t. statt.

ZAT-Kolloquium im Wintersemester 2022/23

Mo, 24.10.2022,
18 Uhr c.t.
Prof. Dr. Christoph Markschies (HU Berlin)"Adamsjahre, Festkalender, Kaiser- und Konsulardatierungen, Olympiaden,
Stadtären – oder: Was man aus dem antiken Phänomen der Synchronisierung von Zeit über Vielfalt, Einheit und Wirkung der Klassischen Altertumswissenschaft lernen kann"
Raum:
A 9/10
Do, 03.11.2022,
18 Uhr c.t.
Antrittsvorlesung: JProf. Dr. Patrick Reinard (Papyrologie, Universität Trier)"Warum malte Klemens ein Schiff auf eine Scherbe? Papyrologie und die Erforschung des römischen Indienhandels"Raum:
HS 1
Mo, 07.11.2022,
18 Uhr c.t.
Ausonius-Preisverleihung: Prof. Dr. Irene J.F. de Jong (Gräzistik, Universiteit van Amsterdam)

"Herodot und das Wunder von Salamis"

Raum:
HS 4
Do, 24.11.2022,
18 Uhr c.t.
Dr. Irene Berti (Archäologie, Universität Heidelberg)"ArchiTEXTur: architektonische Entwicklungen und epigraphic habit in der athenischen Agora!"Raum:
HS 10
Fr, 16.12.2022,
18 Uhr c.t.
Winckelmann-Vortrag: Prof. Dr. Andreas Scholl (Archäologie, FU Berlin)

"DONARIA ARCIS ATHENARUM – Die Weihgeschenke auf der archaischen Akropolis in archäologischer und religionsgeschichtlicher Perspektive"

Raum:
HS 1
Do, 12.01.2023,
18 Uhr c.t.
Prof. Dr. Irmgard Männlein-Robert (Gräzistik, Universität Tübingen)

"Religion, Theologie und Kosmologie: Zur platonischen Exegese in Porphyrios' Περὶ ἀγαλμάτων (Über Götterstatuen)"

Raum:
HS 10
Do,
19.01.2023,
18 Uhr c.t.
SYNERGIA: Colloquium for international doctoral students and postdocs in ancient studies at the University of Trier

Dr. Iria Souto Castro: "The Romans and their Religion at Karanis"

Laura Sarli: "Communication Concepts of Archaeological Sites. Reactions to Social and Didactic Changes."
Raum:
HS 10
Mo,
23.01.2023
18 Uhr c.t.
Prof. Dr. Uwe Walter (Alte Geschichte, Universität Bielefeld)„Ronald Syme, die Geschichte Roms und die Genese der politischen Prosopographie“Raum:
HS 10
Do, 26.01.2023,
18 Uhr c.t.
Prof. Dr. Charikleia Armoni (Papyrologie, Universität zu Köln)"'So soll es geschehen!' Ein Erlass der letzten Kleopatra in P.Berl. inv. 25239"Raum:
HS 10
Do, 02.02.2023,
18 Uhr c.t.

Dr. Stefan Baumann (Ägyptologie, Universität Trier)

"Christ, Crime, and Crocodiles – Ägypten aus der Sicht der ersten westlichen
Reisenden"
Raum:
HS 10
Do, 09.02.2023,
18 Uhr c.t.
Spiridoula Bounta (Papyrologie, Universität Trier)"Petemenophis, Sohn des Pamonthes, und Söhne: Ein Ostracon aus der Sammlung des Victoria Museums in Uppsala"Raum:
HS 10