FSR-Wahlen

Zum Ende des Jahres wird von allen Studierenden des Studienganges Erziehungswissenschaft ein neuer Fachschaftsrat gewählt, dessen Aufgabe es ist, die Interessen und Meinungen der Studierenden zu vertreten und ihnen bei Fragen zur Seite zu stehen. Überlegt euch doch mal, ob ihr nicht Lust habt euch für eure Kommilitonen zu engagieren. Wir bieten euch jede Menge Verwirklichungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Arbeitsfeldern. Ihr erlangt tiefere Einblicke in den Aufbau und die Abläufe der Universität.

Zudem macht die Arbeit für den FSR einfach nur Spaß!

Als Mitglied im FSR Erziehungswissenschaft habt ihr des Weiteren noch die Möglichkeit im Rahmen des BAföG-Rechtes eine Aussetzung des Leistungsnachweises (LP) von bis zu zwei Semester (je nach Länge und Intensität der Mitgliedschaft) zu beantragen. Normalerweise muss Ende des vierten Semesters ein Leistungsnachweis erbracht werden (mind. 70 LP).

Vor den Wahlen bieten wir Anfang November noch eine gemütliche Infoveranstaltung bei Kaffee und Kuchen an (Info-Café), um euch die Arbeit im FSR näher zu bringen und auf eure Fragen einzugehen.

Schaut doch einfach vorbei!

Wir können jede helfende Hand gebrauchen! :)

Nehmt euer Wahlrecht wahr und gebt eure Stimme ab!
 Die FSR-Wahl findet in der Regel in der ersten Dezemberwoche statt.