Digitale Lerneinheiten erstellen: Medienproduktion und Lernplattformen

08.12.2022 | 10:00 - 12:00 | A336

Michael Buhl

Veranstaltung im Rahmen des hochschuldidaktischen Programms 2022 der Arbeitsstelle gute und innovative Lehre

Veranstaltungsbeschreibung

In dieser Veranstaltung liegt der Schwerpunkt auf der Erstellung von digitalen Materialien, von der Medienproduktion über Übungsaufgaben bis zur fertigen Lerneinheit. Hierfür wird ein erweiterter Einblick in Programme zur Video- und Audioerstellung sowie in verschiedene Lernplattformen gewährt. In mindestens einem Bereich erfolgt eine tiefergehende Einarbeitung. Besonderes Augenmerk wird auf eine abwechslungsreiche und ansprechende Gestaltung gelegt, um die Vorteile digitaler Formate möglichst umfangreich auszuschöpfen.
Darüber hinaus besteht Gelegenheit, die Möglichkeiten der unterstützenden Dienste kennenzulernen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in der Lage in mindestens einer Plattform didaktisch zielführende Lerneinheiten zu erstellen und mit wenigstens einem Programm ansprechende Medieninhalte zu produzieren.

Teilnehmerzahl und Teilnahmevoraussetzungen
20

Anmeldung
Anmeldung über die Homepage der Arbeitsstelle gute und innovative Lehre.

Veranstaltung im Rahmen einer Reihe
Hochschuldidaktisches Programm 2022, DL02

Veranstaltungsformat
Workshop

Veranstaltungssprache
Deutsch

Karrierephase
alle

Kompetenzfeld
Lehre

Bemerkung
Grundlageneinheit mit 4 AE im Zertifikat "Lehre digital"