Stellenausschreibung: Studentische Hilfskraft (8-12 Stunden) fürs Konfuzius-Institut gesucht

Das Konfuzius-Institut der Universität Trier sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
studentische Hilfskraft für 8-12 Stunden die Woche.


Das Konfuzius-Institut der Universität Trier hat sich zusammen mit weltweit über 500 Konfuzius-Instituten die Vermittlung der chinesischen Sprache und Kultur zur Aufgabe gesetzt. Damit ist sein Tätigkeitsfeld vergleichbar mit dem der deutschen Goethe-Institute: Neben Sprachkursen bietet es zahlreiche Veranstaltungen zu China an und gibt Möglichkeiten die chinesische Kultur kennenzulernen.

Aufgabenbereiche:
- Unterstützung bei der Vorbereitung von Kulturprojekten
- allgemeine Büro- und Hilfstätigkeiten
- Pflege der Website des Konfuzius-Instituts
- Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen des Konfuzius-Instituts
- Übersetzungstätigkeiten

Wir erwarten:
- gewissenhaftes und handlungsorientiertes Arbeitsverhalten
- Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
- Muttersprachliche Deutschkenntnisse, sehr guter mündlicher und schriftlicher  Ausdruck
- Gute Englischkenntnisse
- Chinesischkenntnisse wünschenswert
- Interesse am Arbeiten im kulturellen Umfeld
- Gute Office-Kenntnisse, Typo3-Kenntnisse wünschenswert

Die Vergütung erfolgt nach den üblichen Regelsätzen für studentische Hilfskräfte.

Bitte senden Sie einen kurzen Lebenslauf, sowie ein Anschreiben (maximal eine Seite), in der Sie Ihre relevanten Fähigkeiten beschreiben als pdf-File per Email an:
konfuzius-institut@uni-trier.de.

Bewerbungen werden fortlaufend gesichtet.

 

 

 

Fundsache

Beim 10-jährigen Jubiläum des Konfuzius-Instituts am 07.05.2018 wurde eine Brille im Rokokosaal (hinterer Bereich des Saals) liegen gelassen. Wer die Brille vermisst, kann sich unter konfuzius-institut@uni-trier.de bzw. 06512014980 melden.