Eurosim ist ein Planspiel, das vom Transatlantic Consortium for European Union Studies and Simulations (TACEUSS) seit 30 Jahren gemeinsam von US-amerikanischen und europäischen Universitäten durchgeführt wird. Die gemeinnützige Veranstaltung findet im jährlichen Wechsel in Europa und den USA statt und ist von ihrer Konzeption mit der bekannten UN-Simulation Model United Nations Conference vergleichbar. Die Grundidee besteht darin, den teilnehmenden Studierenden durch das Nachspielen von Verhandlungen in EU-Institutionen weitergehende Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen zu vermitteln, als dies in der herkömmlichen Lehre möglich wäre. Insgesamt sind rund 200 US-amerikanische und europäische Studierende in diesen Verhandlungsprozess einbezogen.

Inhalt der Planspiele ist jeweils ein Entscheidungsprozess innerhalb der Europäischen Union, der sich im Zusammenwirken der verschiedenen EU-Institutionen abspielt. Jedes Jahr wird ein neues Thema aus dem vielfältigen Aufgabenbereich der EU bearbeitet. Entsprechend dem tatsächlichen Verfahren erarbeitet auch im Planspiel zunächst die Europäische Kornmission, gespielt von einer der teilnehmenden Universitäten, eine fiktive Entscheidungsvorlage. Die Universität Trier sendet seit Anfang der 2000er Jahre fast jedes Jahr eine Delegation zu diesen Planspielen. Die inhaltliche Vorbereitung und organisatorische Durchführung liegt in der Verantwortung der Professur von Joachim Schild, die Teilnehmerrekrutierung erfolgt über das Zentrum für Europäische Studien und seine Mitglieder.

Trierer Delegationen beteiligten sich an folgenden Planspielen:

Eursim 2019: 28.-31.3.2019: Teilnahme Trierer Studenten an Eurosim 2019-Planspiel zum Thema „The Multiannual Financial Framework 2021-27“, St. Fisher’s College, Rochester, New York.

Eurosim 2016: 04.-07. Januar 2016. Universität Antwerpen. Thema: EU Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Eurosim 2015: 26. bis 29. März. Skidmore Collge. Saratoga Springs (New York). Thema: Cyber Security.

Eurosim 2013: 5. - 8. April 2013. East Stroudsburg University (ESU), Pennsylvania (USA) Thema: Vorratsdatenspeicherung.

Eurosim 2012: 5. - 8. Januar 2012. University of Lower Silesia, Wroclaw (Breslau), Polen. Thema: EU-Asylpolitik.

Eurosim 2011: 31. März - 3. April 2011. Widener University, Chester/Pennsylvania (USA) Thema: EU-Struktur- und Regionalförderung.