Lehre

  • Die Materialien zu allen Veranstaltungen finden Sie in Stud.IP.
  • Anmeldungen zu Veranstaltungen und Prüfungen im System Porta.

Probeklausur Staatsorganisationsrecht (mit Verfassungsprozessrecht) im Wintersemester 2022/2023

Die Probeklausur zur Vorlesung Staatsorganisationsrecht (mit Verfassungsprozessrecht) wird am 10.01.2023 ab 08:00 Uhr (s.t.) im Audimax geschrieben. Einlass ist ab 07:45 Uhr. 
Schreibbeginn ist pünktlich um 08:00 Uhr; auf etwaiges Zuspätkommen kann keine Rücksicht genommen werden. Die Bearbeitungszeit beträgt 2 Zeitstunden.

Das Klausurangebot richtet sich ausschließlich an Studierende des ersten und zweiten Semesters.

Klausurenblöcke oder Papier mit einem ausreichenden Seitenrand (1/3 links) sind von den Studierenden mitzubringen.

Seminararbeit im Schwerpunktbereich 7

Hinweise für die Seminararbeiten im Schwerpunktbereich 7 finden Sie hier (PDF).

Rückgabe von Klausuren und Hausarbeiten

Aufgrund der aktuellen Lage besteht auf Antrag die Möglichkeit Hausarbeiten und Klausuren, die im Rahmen einer Lehrveranstaltung von Prof. Dr. Tappe geschrieben wurden, postalisch zugeschickt zu bekommen. Hierfür ist ein ausreichend frankierter (1,60 €) und an Sie selbst adressierter großer(!) Briefumschlag an die Professur zu senden (Universität Trier, FB V, Professur für Öffentliches Recht, deutsches und internationales Finanz-und Steuerrecht, Prof. Dr. Henning Tappe, Universitätsring 15, D-54296 Trier). Bitte geben Sie an, welche Unterlagen (Klausur oder Hausarbeit aus welcher Veranstaltung in welchem Semester) Sie zugesendet bekommen möchten.

Veranstaltungen von Prof. Dr. Tappe

Die Unterlagen finden Sie in StudIP.

Wintersemester 2022/2023

Staatsorganisationsrecht (mit Verfassungsprozessrecht) (15403474)

Montag 10 - 12 Uhr, Audimax

Dienstag 8 - 10 Uhr, Audimax

[Probeklausur am 10.1.2023; Abschlussklausur am 22.2.2023]

Umsatzsteuerrecht (15403481)

Dienstag, 10 - 12 Uhr, C 1

Einkommensteuerrecht (15403435)

Montag, 14 - 16 Uhr, C 10

Seminar im Steuerrecht (15303431)

Blockveranstaltung

Zusatzangebote

Die Zusatzveranstaltungen des Schwerpunkts Steuerrecht werden normalerweise gebündelt:

Berufswege im Finanz- und Steuerrecht  oder des Steuerforum Trier e.V. [externe Dozenten des jeweiligen Fachgebietes]

im Wintersemester 2022/2023 voraussichtlich wieder in Präsenz

  • Weitere Termine folgen.