Studierendenvertretung

Die Studierenden werden an der Universität vom Studierendenparlament vertreten. Die Mitglieder des Studierendenparlaments werden von der Verfassten Studierendenschaft, also allen Studierenden der Universität, in regelmäßigem Turnus gewählt.

Das StuPa wählt den AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss). Dieser vertritt die Interessen aller Studierenden bei hochschulpolitischen Entwicklungen. In verschiedenen Referaten werden Bereiche wie Finanzen, Soziales, Ausländische Studierende u.a. beraten und koordiniert.

Die Fachschaftsräte hingegen vertreten die Interessen der Studierenden eines oder mehrerer Fächer. Häufig engagieren sie sich auch in der Erstsemesterarbeit und heißen neue Komilitonen und Komilitoninnen mit einer Vielzahl von Informationen und Angeboten willkommen.