Willkommen-Welcome-Bienvenue

Die Internationalisierung wirtschaftlicher Tätigkeiten erfasst immer mehr Unternehmen und Organisationen. Auf den gegenwärtigen und zukünftigen Arbeitsplätzen von  Hochschulabsolventen werden daher verstärkt fachspezifische Fremdsprachenkenntnisse benötigt. Der Fachbereich IV der Universität Trier bietet seit dem WS 1990/91 eine studienbegleitende Fachspezifische Fremdsprachenausbildung (FFA) als zusätzliche Zertifikatsausbildung in Englisch an. Seit dem WS 2019/20 wird die Ausbildung ebenso in Chinesisch angeboten.

Das Programm ist exklusiv den Studierenden des FB IV vorbehalten. Voraussetzung für die Teilnahme am FFA Englisch Programm Englisch ist ein bestandener Eingangstest. Für FFA Chinesisch sind keine Grundkenntnisse erforderlich.

Die fachspezifische Fremdsprachenausbildung umfasst insgesamt acht Semesterwochenstunden und dauert in der Regel zwei Semester.

Mit Einführung der Bachelor-Studiengänge BWL, VWL und Soziologie kann die FFA Englisch bzw. der FFA Chinesisch als Wahlfach anerkannt werden. Die Wahl der FFA als Wahlfach muss uns kurz vor der ersten Klausur am Ende des Semesters per E-Mail mitgeteilt werden. Senden Sie bitte dafür dieses Formular an entsprechende E-Mail Adresse: u.fassbenderuni-trierde.