Französisch

Französisch UNIcert I (B1)

Das Modul Französisch UNIcert I besteht aus 3 Kursen, die Sie auf das Niveau B1 (GER) bringen und mit dem UNIcert I Zertifikat  abschließen. Das Überspringen von Kurs I1 und/oder I2 ist nur bei einem entsprechendem Ergebnis im Einstufungstest möglich.

Die Zertifikatsnote ergibt sich aus den Leistungen innerhalb des Kurses I3. Hier müssen alle vier Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) mit jeweils 60% bestanden werden.

Französisch UNIcert II (B2)

Das Modul Französisch UNIcert II besteht aus 4 Kursen, die Sie auf das Niveau B2 (GER) bringen und mit dem UNIcert II Zertifikat  abschließen. Einstieg in dieses Modul ist nach erfolgreichem Abschluss des Moduls Französisch UNIcert I oder bei einem entsprechendem Ergebnis im Einstufungstest möglich.

Es wird empfohlen die Kurse II1 und II2 bzw. II3 und II4 parallel zu besuchen, um so das Zertifikat nach 2 Semestern zu erhalten. Eine andere Kombination oder Reihenfolge sowie der Besuch nur eines oder mehrerer Kurse der Stufe II ist jedoch auch möglich. Ein Zertifikat erhalten Sie jedoch nur nach erfolgreichem Abschluss aller 4 Kurse.

Die Zertifikatsnote ergibt sich aus der Mittelung der Leistungen innerhalb der Kurse II1 und II3. Hier müssen alle vier Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) mit jeweils 60% bestanden werden.

UNIcert III (C1)

Das Modul Französisch UNIcert III besteht aus 4 Kursen, die Sie auf das Niveau C1 (GER) bringen und mit dem UNIcert III Zertifikat  abschließen. Diese Kurse setzen das Niveau B2 voraus und können daher nur nach einem entsprechendem Ergebnis im Einstufungstest oder nach Abschluss des Französisch UNIcert II Zertifikats besucht werden.

Es wird empfohlen die Kurse III1 und III2 bzw. III3 und III4 parallel zu besuchen, um so das Zertifikat nach 2 Semestern zu erhalten. Eine andere Kombination oder Reihenfolge sowie der Besuch nur eines oder mehrerer Kurse der Stufe III ist jedoch auch möglich. Allerdings werde die Kurse Französisch III1 und III2 nur im Wintersemester, III3 und III4 nur im Sommersemester angeboten.

Nach erfolgreichem Abschluss aller 4 Kurse findet eine gesonderte Zertifikatsprüfung statt. Hier müssen alle vier Fertigkeiten (Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen) mit jeweils 60% bestanden werden.