Willkommen an der Professur für Volkswirtschaftslehre,

insbesondere Kommunal- und Umweltökonomie

 

Professor Dr. Georg Müller-Fürstenberger

Vizepräsident für Forschung und Infrastruktur der Universität Trier

(Seit 2014, Amtszeit bis 2022)

Sprechzeiten in der Regel montags von 10 - 12 Uhr in C405.  Bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat (Kontaktformular).

Bei Problemen mit der Anmeldung zu Vorlesungen und Prüfungen nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Laufer auf (margretuni-trierde). Schildern Sie uns kurz das Problem und teilen Sie uns Ihre Matrikel-Nummer mit. Wir bemühen uns dann um eine schnelle Lösung.

Klausureinsicht: Am 27.11.2010 können die Klausuren zu den Grundzügen der VWL II eingesehen werden. Informationen finden Sie hier.

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, mit Fragen und Anliegen zunächst per E-Mail an uns heranzutreten.

Die Lehrveranstaltungen im Wintersemester  werden  im E-Learning Modus durchgeführt. Soweit es die Situation gestattet, werden wir zusätzlich Präsenzelemente anbieten, an welchen Sie optional teilnehmen können. Diese betrifft insbesondere die Allgemeine Staatswissenschaften Teil B, Vorlesung, in welcher der ehemalige OB der Stadt Trier, Herr Schröer, mitwirkt.  

Die Unterlagen und Informationen zu den Veranstaltungen laden wir auf StudIP hoch. Die Informationen zum Semesterstart am 2. November  sind dort eingestellt. Wir werden die digitalen Formate im Wintersemester fortführen. Bei den asynchronen Veranstaltungen erhalten Sie eine Video-Datei oder eine Power-Point Präsentation mit Audiospur. Bei den synchronen Veranstaltungen findet eine ZOOM - Konferenz statt. 

Dear students,

due to the current situation we ask you to contact us with questions and concerns first by e-mail.

Courses in the winter term will be held in an  e-learning mode and as blended learning. We will upload the documents and information to StudIP. (Please check for information regularily.) All  courses announced will take place.  

 

Hinweis zur Lehrveranstaltung "European Environmental Economics": Vorlesung und Seminar sind neu ausgerichtet und laufen jetzt unter der Bezeichnung "International Environmental Economics".