Aktuelles aus dem Flohzirkus

Erste Hilfe Kurs für Eltern | November 2015

Richtig reagieren bei Kindernotfällen: Was Eltern tun können, wenn ihr Kind schnell Hilfe braucht, zeigt Expertin Mechthild Hoehl ein bis zwei Mal im Jahr in Erste-Hilfe-Kursen im Flohzirkus. 

Nächster Termin:

Samstag, 28. November 2015, 9:00 bis 12:00 Uhr

Werdende Eltern und Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, Großeltern und beruflich Interessierte sind herzlich eingeladen. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung unter der Telefonnummer: 0179 / 50 16 256 oder per E-Mail an: flohzirkusuni-trierde.

Mitgliederversammlung

Samstag, 21. November 2015, 10:00 bis 12:00 Uhr
mit gemeinsamem Frühstück

Gäste sind herzlich willkommen!

Tolle Erlebnisse im Ausweichquartier

Flohzirkus-Kinder als Zuschauer bei den Hochschulmeisterschaften

Das Ausweichquartier im Spiegelfoyer des uniSPORTs bietet den Kindern des Flohzirkus täglich neue Eindrücke. In der letzten Woche vor Weihnachten gab es besonders viel zu erleben: Bei den Hochschulmeisterschaften des uniSPORTs fanden jeden Tag Wettkämpfe in einer anderen Sportart statt. So konnten die Flohzirkus-Kinder Basketball-, Volleyball und Fußballspiele sowie Partien in Badminton und Tischtennis erleben.

Weitere Impressionen von den Hochschulmeisterschaften auf der Homepage des uniSPORTs.

Umzu wegen Baustelle

Floh­zir­kus bezieht Aus­weich­quar­tier beim uniSPORT

Von den Bau­ar­bei­ten auf der Forums­platte ist keine Ein­rich­tung so direkt betrof­fen wie der Floh­zir­kus. Umso mehr freuen wir uns, dass wir jetzt mithilfe der Univerwaltung ein Ausweichquartier in den Unisporthallen bezogen haben.

Am 28. November haben Eltern und Unimitarbeiter das wichtigste Mobiliar sowie Spielsachen vom Flohzirkus in das Spiegelfoyer gebracht.

Einen ausführlichen Bericht gibt es in den Campus News.

Erste Hilfe Kurs für Eltern

Richtig reagieren bei Kindernotfällen: Was Eltern tun können, wenn ihr Kind schnell Hilfe braucht, zeigt Expertin Mechthild Hoehl ein bis zwei Mal im Jahr in Erste-Hilfe-Kursen im Flohzirkus.

Nächster Termin:

Samstag, 22. November 2014, 9:00 bis 12:00 Uhr

Werdende Eltern und Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren, Großeltern und beruflich Interessierte sind herzlich eingeladen. Es sind noch Plätze frei.

Anmeldung unter der Telefonnummer: 0179 / 50 16 256 oder per E-Mail an: flohzirkusuni-trierde.

Flohzirkus überregional bekannt

Der MarktSpiegel (Nürnberg) hat einen Beitrag zu unserem Verein Perspektive e.V. online veröffentlicht.

Studieren in Trier: Mit Baby zum Bachelor

Der Trierische Volksfreund berichtet in seinem Artikel "Studieren in Trier: Mit Baby zum Bachelor" am 30. Oktober 2014 über Studierende mit Kind und wie sie den Spagat zwischen Lernen und Windelwechseln meistern: Louisa, Lisa und Mario erzählen, warum das Kinderkriegen während der Studienzeit auch viele Vorteile mit sich bringt. 

Eltern der Flohzirkus-Kinder sind Helden

Perspektive e.V., der Verein hinter dem Flohzirkus, hat sich bei der Initiative der Volksbank Trier "Helden gesucht" beworben und gewonnen: Am 22. Oktober bekamen Vertreter des Vereins bei der feierlichen Preisverleihung einen Scheck über 250 Euro überreicht. Insgesamt prämierte die Volksbank im Rahmen ihrer Aktion ein Dutzend Projekte. Sie waren über ein Onlinevoting nominiert worden, bei dem Mitglieder der Volksbank Trier abstimmen konnten. Mit dem Geld kann der Flohzirkus neues Spielmaterial anschaffen und bestehendes ergänzen. 

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Volksbank Trier.

Flohzirkus beim Sommerfest auf dem Uni Campus

Beim Uni Sommerfest am Samstag, den 5. Juli war auch der Flohzirkus mit dabei.

An unserem Stand vor dem Gebäude P konnten sich kleine und große Kinder schminken lassen. Trotz des wenig sommerlichen Wetters herrschte ganz schön Andrang und wir hatten alle Hände voll zu tun.

Weitere Impressionen vom Sommerfest gibt's auf der Uni-Homepage.

Trierer Wochenspiegel berichtet erneut über Flohzirkus

Der Trierer Wochenspiegel berichtet in seiner Ausgabe vom 24. April 2014 erneut über den Flohzirkus.

Trierer Wochenspiegel berichtet über Flohzirkus

Der Trierer Wochenspiegel berichtet in der Ausgabe vom 19. März 2014 auf Seite 3 über den Flohzirkus.

 

 

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit findet Betreuung nach Bedarf statt. Interessierte Familien können sich telefonisch informieren, an welchen Tagen ein Schnupperbesuch möglich ist.

Artikel über Flohzirkus in der Trierer Rathauszeitung erschienen

Die Rathauszeitung Trier veröffentlichte in der Ausgabe vom 4. März 2014 auf Seite 7 einen Artikel über den Flohzirkus.

Spenden bei Weihnachtsstand gesammelt

Die Krabbelstube Flohzirkus hat mit einem Weihnachtsstand auf dem Forum vor der Mensa Spenden für die Kinderbetreuungseinrichtung gesammelt. Durch den Verkauf von Kuchen, Kinderpunsch und anderen süßen Leckereien sowie selbstgemachten Geschenkartikeln hat der Flohzirkus etwa 100 Euro eingenommen. Wir danken allen, die uns durch Kuchen und andere Spenden unterstützt haben.

Neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 19. Oktober 2013 haben die Mitglieder des Perspektive e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Weitere Informationen in der Rubrik "Verein".

Mitgliederversammlung am 19. Oktober 2013

Am Samstag, den 19. Oktober 2013, findet ab 10.00 Uhr die Mitgliederversammlung des Perspektive e.V. statt, dem Trägerverein des Flohzirkus. Alle Eltern, die Kinder im Flohzirkus betreuen (lassen), aber auch neue Eltern sind herzlich willkommen.

Einladung zur Mitgliederversammlung herunterladen

Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit

Auch in der vorlesungsfreien Zeit - vom 22. Juli bis 11. Oktober 2013 - hat der Flohzirkus am Vormittag geöffnet, von Montag bis Donnerstag zwischen 8:00 und 12:30 Uhr.

Der Flohzirkus hat eine neue Homepage

Seit Juli 2013 sind wir als offizielle Hochschulgruppe der Universität Trier registriert.

Kindersachenflohmarkt am 13. Juli 2013

Am Samstag, den 13. Juli 2013, fand im Studihaus von 11 bis 15 Uhr ein Kindersachenflohmarkt statt. Der Flohzirkus verkaufte Kuchen und bot eine Spielecke an.

Unser Größter kommt in den Kindergarten

Im Juni 2013 hat sich Max nach mehr als zwei Jahren vom Flohzirkus verabschiedet. Da er bald drei Jahre alt wird, geht er jetzt in die Kita im Treff. Wir wünschen ihm alles Gute und viel Spaß mit seinen neuen Spielkameraden und Erzieherinnen!

Aufräum- und Putzaktion am 17. Mai 2013

Einmal im Semester startet der Flohzirkus eine große Aufräum- und Putzaktion. Dabei wird gründlich sauber gemacht, Stoffe und Spielsachen gewaschen und der Bestand an Spielsachen gepflegt. Nach vier Stunden Fleiß war es geschafft! Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Kuchenbasar auf dem Weihnachtsmarkt

Vom 10. bis 14. Dezember 2012 konnte der Flohzirkus duch Kuchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt vor der Mensa nicht nur viele hungrige Studierende glücklich machen, sondern auch sein Budget aufbessern. Vielen herzlichen Dank an alle Kuchenbäcker/-innen.

Kontakt

Kontakt

Perspektive e.V.
Krabbelstube Flohzirkus

Gegenseitige Kinderbetreuung
an der Universität Trier

Unter dem Forum

Kontakt

Mobil: 0179 / 50 16 256
E-Mail: flohzirkusuni-trierde

Betreuungszeiten

Betreuungszeiten

Vorlesungszeit

Montag bis Freitag
8.00 bis 18.00 Uhr

- je nach Bedarf -

vorlesungsfreie Zeit

nach Absprache

Die Betreuungszeiten legen die Eltern selbst fest.

Der Flohzirkus bei Facebook

Der Flohzirkus bei Facebook