M.Sc. Christopher Caratiola

Arbeitsschwerpunkte

Projekte 

  • Integration von Fernerkundungsdaten in Problemstellungen der amtlichen Statistik (MAKSWELL-Project)
  • Maschinelle Lernalgorithmen zur Überwachung von Fledermauspopulationen
  • Anwendbarkeit von Stichprobenmethoden in der Linguistik

Lehre

  • Bachelor-Veranstaltung: „Repetitorium Statistik 1+2“ im WS 2019/2020
  • Master-Veranstaltung: „Research Projekt – Data Science“ im WS 2019/2020

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 2019Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Professur für Wirtschafts- und Sozialstatistik
2019M.Sc. in Survey Statistics
2019M.Sc. in Economics
2015B.Sc. in Volkswirtschaftslehre

Lebenslauf 

2015-2019Masterstudium in Economics und Survey Statistics an der Universität Trier
2015Auslandsjahr (Work and Travel) in Neuseeland
seit 2013Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Wirtschafts- und Sozialstatistik
2011-2014Bachelor-Studium in VWL Universität Trier
2011Abitur an dem Wilhelm-Remy Gymnasium in Bendorf