Hon.-Prof. Dr. Titus Kaldenbach
Hon.-Prof. Dr. Titus Kaldenbach
Funktion: Honorarprofessor/-innen
Einrichtung: :: Phonetik ::

Unterlagen von und für Herrn Kaldenbach können im Sekretariat (B 302) abgeholt bzw. abgegeben werden.
 

Werdegang

  • Medizinstudium und Promotion an der RWTH Aachen
  • Ausbildung zum Facharzt und Forschungsarbeiten an den Unikliniken Düsseldorf und Mainz
  • 15 Jahre bis 2015 Oberarzt in der Hals-Nasen-Ohrenabteilung des Klinikums Mutterhaus der Borromäerinnen Trier
  • Währenddessen Dozent am Euro-Medizinal-Kolleg Trier sowie an der Universität Trier
  • Ermächtigter Arzt für Stimm-, Sprach-, Sprech-, Schluck- und Hörstörungen
  • Gründung und Leitung des Cochlea-Implantations-Zentrums
  • Angebot einer privatärztlichen Allergiesprechstunde
  • seit 2010 Honorarprofessor (Fachbereich II, Phonetik) der Universität Trier
  • erfahrener Facharzt auf dem Gesamtgebiet der HNO-Heilkunde aufgrund 20-jähriger Klinik- und Unikliniktätigkeit

 

Fähigkeiten

  • Spezialgebiete:
    • Diagnose und Therapie von Hörstörungen bei Erwachsenen und Kindern
    • Diagnose und Therapie von Allergien
    • Diagnose und Therapie schlafbezogener Atemstörungen
    • Sonographie im Kopf-Hals-Bereich
  • Operationen:
    • Plastische Operationen: Funktionell kosmetische Eingriffe, hier v.a. Nasenplastiken und Ohrmuschelanlegeplastiken
    • spezielle Ohrimplantatchirurgie und Cochlea-Implantatchirurgie
    • Nasenscheidewand- und Nasennebenhöhlenoperationen
    • Mikroinvasive mikroskopische, endoskopische, LASER-chirurgische, navigationsgestütze Operationen
    • Plastisch-rekonstruktive Operationen nach Tumoroperationen
    • Kopf-Hals-Tumoroperationen