Update 18.03.2022: Aktuelles zum Sommersemester 2022

Die Einführungsveranstaltung für Erstsemester findet in statt am

Montag, 28.03.2022, 12 Uhr c.t. über zoom.

Bitte melden Sie sich in PORTA zur Veranstaltung mit der Nummer 15403434 (steht ab sofort zur Verfügung) an,

Sie erhalten dann (in der Regel ab dem nächsten Tag) im System stud.ip Zugriff auf diese Veranstaltung.

Wir stellen dort einige Tage vor dem Termin den Zoomlink und Informationsmaterial bereit.

Arbeitsgemeinschaft Grundrecht mit Verfassungsprozessrecht

Zur Vorlesung "Grundrechte mit Verfassungsprozessrecht" wird eine passende Arbeitsgemeinschaft angeboten.

Sie können sich noch vom 24.03.2022 bis zum 30.03.2022 zum Losverfahren mit drei Prioritäten unter der Nummer 1540 34 80 in PORTA anmelden.

Studienbeginner im Sommersemester 2022 warten bitte die Informationsveranstaltung am 28.03.2022 ab.

Zuständigkeiten und Ansprechpartnerin

Rückfragen beantwortet zu den Sprechzeiten (Mo - Do 09:30 - 11:30 Uhr) die Fachbereichsreferentin des Fachbereichs V - Rechtswissenschaft, Dr. Monika Heinbücher (dekanatfb5[at]uni-trier.de).

Zuständig für den Nebenfachstudiengang Öffentliches Recht ist nicht das Hochschulprüfungsamt, sondern das Prüfungsamt des Fachbereichs V in C 16 (Mo - Do 09:30 - 11:30 Uhr).

Die jeweils aktuelle Prüfungsordnung mit den Modulplänen im Anhang finden Sie bei den Rechtsgrundlagen. Ein Musterplan (durch Anklicken vergrößerbar) findet sich unten am Ende der Seite.

Modulprüfungen

  • Allgemein gilt: jedes Modul besteht aus mehreren Veranstaltungen, wird jedoch nur mit einer einzelnen Prüfung abgeschlossen. Informationen dazu finden Sie weiter unten bei den einzelnen Modulen.
  • Für die Teilnahme an sämtlichen Modulprüfungen im BA-Nebenfachstudiengang ist eine gesonderte Prüfungsanmeldung in PORTA zwingend erforderlich. Die genauen Termine und Anmeldezeiträume finden Sie dort.  Ein Rücktritt von der Prüfung ist nicht möglich (außer unter der Geltung der Corona-Ordnung des Senats)! Bitte wenden Sie sich bei Problemen umgehend an das Prüfungsamt des Fachbereichs V - Rechtswissenschaft in C 16, Sprechzeiten: Mo - Do 9.30 - 11.30 Uhr, nur Do 13 - 15 Uhr, Freitag keine Sprechstunde.
  • Zum Bestehen jeder Prüfung stehen zwei Versuche zur Verfügung, es gibt keine Nachprüfung und auch keine Nachschreibtermine.
  • Das Hochschulprüfungsamt ist nicht für den Nebenfachstudiengang Öffentliches Recht zuständig.

Prüfungstermine BA-NÖR (die Reihenfolge, in der Sie Module 1 - 3 abschließen können, ist beliebig, Modul 4 sollte wegen der erforderlichen Vorkenntnisse zuletzt absolviert werden):

  • "Grundrechte mit Verfassungsprozessrecht" jeweils Ende des Sommersemesters. Anmeldung zur Prüfung in PORTA. Die Vorlesung hält im Sommersemester 2022 Prof. Dr. Ekkehard Hofmann.
  • "Staatsorganisationsrecht mit Verfassungsprozessrecht", jeweils Ende Wintersemester. Anmeldung zur Prüfung in PORTA. Die Vorlesung hält im Wintersemester Prof. Dr. Michael Reinhardt, LL.M., sie wird live übertragen montags und dienstags um 8:30 Uhr.
  • "Grundlagen des Rechts", sowohl im Winter-, wie auch im Sommersemester möglich.
    Der Abschluss des Moduls ist im Wintersemester möglich mit der Klausur "Verfassungsgeschichte der Neuzeit", die Vorlesung hält Prof. Dr. Antje von Ungern-Sternberg; im Sommersemester wahlweise mit der Klausur "Methodenlehre", die Vorlesung 2022 hält Akademischer Rat Dr. Thomas Spitzlei oder mit der Klausur "Rechtsphilosophie", die Vorlesung hält Prof. Dr. Till Zimmermann. Anmeldung zur Prüfung inPORTA.
  • "Europarecht und völkerrechtliche Bezüge", mündliche Prüfung jeweils gegen Ende des Sommersemesters im Anschluss an die Vorlesung "Europäisches Wettbewerbsrecht" (früherer Titel: Besondere Bereiche des Europarechts). Die Anmeldung erfolgt über PORTA, sowie zusätzlich innerhalb des Anmeldezeitraums per E-Mail an dekanatfb5[at]uni-trier.de, Betreff: M4-BAPO-NÖR; der genaue Termin Ihrer Prüfung wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt.

BA-Modul 4 im Sommersemester 2022

Im Sommersemester 2022 übernimmt wieder Herr Dr. Werner Berg, Kanzlei Latham & Watkins LLP, Brüssel, die Vorlesung Europäisches Wettbewerbsrecht (frühere Bezeichnung: "Besondere Bereiche des Europarechts"). Sie wird als Blockveranstaltung über zoom durchgeführt, nähere Informationen finden Sie hier.

Die Daten zur mündlichen Prüfung 730732, mit der das Modul 4 abgeschlossen wird, finden Sie in PORTA, sobald ein Prüfungstermin vereinbart wurde.

Studienverlaufsplan