Lehrveranstaltungen

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2022

  • Allgemeine Propädeutik. Rahmenthema: Geschichte der Menschenrechte, Do, 08-10, B 19
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen, Fr, 08-10, A 7
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop, 07.05. und 14.05.2022, jeweils 10-18, A 7
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium, Startsitzung: Di, 05.04.2022, 12-14, A 308
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter; Blockveranstaltung, Zeit und Ort nach Vereinbarung)

 

Lehrveranstaltungen früherer Semester:

Wintersemester 2021/22

  • Propädeutikum (zwei Parallelgruppen): Macht Stadtluft frei? Herrschaft und Gesellschaft in der europäischen Stadt der Frühen Neuzeit (16. bis 18. Jahrhundert)
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2021 [allesamt DIGITAL]

  • Propädeutikum: Geschichte der europäischen Expansion in der Frühen Neuzeit
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2020/21 [allesamt DIGITAL]

  • Propädeutikum: Die Stadt in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2020 [allesamt DIGITAL]

  • Proseminar: Revolution und Menschenrechte (1525-1848)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2019/20

  • Propädeutikum: Randgruppen in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2019

  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2018/19

  • Propädeutikum: Geschichte der europäischen Expansion in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2018

  • Proseminar: Die Mainzer Republik (1792-93)
  • Übung:: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2017/18

  • Propädeutikum: Herrschaft und politische Partizipation in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2017 

  • Proseminar: Zeit der Reformen: Preußen und die Rheinbundstaaten (1806-1820)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2016/17

  • Propädeutikum: Geschichte der europäischen Expansion in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2016

  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2015/16

  • Propädeutikum: Herrschaft und politische Partizipation in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Übung zur mündliche Fachkommunikation: Produktiver Dissens? Alte und neue, kleine und große Historiker-Kontroversen zur neuzeitlichen Geschichte Deutschlands und Europas (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2015

  • Proseminar: Die theresianisch-josephinischen Reformen (2 Parallelgruppen)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2014/15

  • Propädeutikum: Geschichte der europäischen Expansion in der Frühen Neuzeit (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Übung zur mündliche Fachkommunikation: Produktiver Dissens? Alte und neue, kleine und große Historiker-Kontroversen zur neuzeitlichen Geschichte Deutschlands und Europas (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2014:

  • Proseminar: Volksaufklärung (2 Parallelgruppen)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2013/2014:

  • Propädeutikum: Geschichte der Menschenrechte (Leitthema)
  • Propädeutikum: Geschichte der Geschichtsschreibung (Leitthema)
  • Übung zur mündliche Fachkommunikation: Produktiver Dissens? Alte und neue, kleine und große Historiker-Kontroversen zur neuzeitlichen Geschichte Deutschlands und Europas (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2013:

  • Proseminar: Reformatorische Öffentlichkeit
  • Proseminar: Reisen in der Frühen Neuzeit
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2012/2013

  • Propädeutikum: Von Bologna bis Bologna. Geschichte der europäischen Universität (Leitthema)
  • Propädeutikum: Geschichte der Geschichtsschreibung (Leitthema)
  • Übung zur mündliche Fachkommunikation: Produktiver Dissens? Alte und neue, kleine und große Historiker-Kontroversen zur neuzeitlichen Geschichte Deutschlands und Europas (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2012  

  • Proseminar: Menschenrechte in der neueren Geschichte (1525-1848/49)
  • Proseminar: Der österreichisch-preußische Dualismus (1740-1866)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2011/12  

  • Proseminar: Die Anfänge des Zionismus (1867-1917)
  • Proseminar: Der Deutsche Bund 1815-1866
  • Propädeutikum: Von Bologna bis Bologna. Geschichte der europäischen Universität (Leitthema)
  • Propädeutikum: Geschichte der Geschichtsschreibung (Leitthema)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

 Sommersemester 2011

  • Proseminar: Probleme der Englischen Revolution
  • Proseminar: Die Mainzer Republik (1792/93)
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Seminar Prüfungsvorbereitung / Bachelorkolloquium (Mitveranstalter)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

 Wintersemester 2010/11

  • Proseminar: Die Erfurter Union
  • Proseminar: Der Deutsche Nationalverein
  • Propädeutikum: Von Bologna bis Bologna. Geschichte der europäischen Universität (Leitthema)
  • Propädeutikum: Geschichte der Menschenrechte (Leitthema)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2010 

  • Proseminar: Reformation und reformatorische Entwicklung in England (16./17.Jahrhundert)
  • Proseminar: Die jüdische Aufklärung
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Kolloquium: Praktikumsworkshop
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2009/10

  • Proseminar: Nation als Problem der europäischen Geschichte des 19. Jahrhunderts
  • Proseminar: Die europäische Revolution von 1848/49
  • Propädeutikum: Deutsch-jüdische Geschichte im 18. und 19. Jahrhundert (Leitthema)
  • Propädeutikum: Geschichte der Menschenrechte (Leitthema) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2009

  • Proseminar: Der Wiener Kongreß 1814/15
  • Proseminar: Grundprobleme der Geschichte des Alten Reiches in der Frühen Neuzeit
  • Übung: Berufsfelder für Historiker*innen
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2008/09 

  • Proseminar: Der Josephinismus (4 Std.)
  • Proseminar: Der Deutsche Bauernkrieg 1524/26 (4 Std.)
  • Propädeutikum: Deutsch-jüdische Geschichte im 18. und 19. Jahrhundert (Leitthema)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2008

  • Proseminar: Die "Glorious Revolution" 1688/89 (4 Std.)
  • Proseminar: Entwicklung der politischen Parteien in Deutschland im 19. Jahrhundert (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2007/08

  • Proseminar: Menschenrechte in der Neueren Geschichte Europas (16.-19. Jh.) (4 Std.)
  • Proseminar: Integration durch Assoziation? Der Centralverein deutscher Staatsbürger jüdischen Glaubens (1893-1938) (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2007

  • Proseminar: Reformen in Preußen und in den Rheinbundstaaten (1806-1820) (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2006/07

  • Proseminar: Judentum und europäische Aufklärung (4 Std.) (2 Parallelgruppen)
  • Proseminar: Gemeinwesen im Dauerrückstand? Zur Geschichte der Habsburgermonarchie im 19. Jahrhundert (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2006

  • Proseminar: Ein Aufklärerleben: Johann Georg Adam Forster (1754-1794) (4 Std.)
  • Proseminar: Der Deutsche Bund (1815-1866) (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2005/06

  • Proseminar: Die Levellerbewegung in der Englischen Revolution (4 Std.)
  • Proseminar: Die Kirchen im Prozeß der Säkularisierung (1803/06 bis 1886/87) (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2005

  • Proseminar: Der Wiener Kongreß 1814/15 (4 Std.)
  • Übung: Grundlagenkurs für ausländische Studierende des Faches Geschichte
  • Übung: Wissensbestände, Programme und Debatten der deutschen Spätaufklärung: die Berlinische Monatsschrift (1783-1796)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2004/05

  • Proseminar: Im Schatten der Revolution: das Erfurter Unionsparlament 1850 (4 Std.)
  • Repetitorium: Grundwissen zur Neueren und Neuesten Geschichte, Teil III: 1815-1918
  • Kolloquium: Probleme wissenschaftlichen Arbeitens (für das neuzeitliche Graduiertenstudium PROMT)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2004

  • Proseminar: Reformatorische Öffentlichkeit (4 Std.)
  • Proseminar: Der Deutsche Nationalverein (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2003/04

  • Proseminar: Die Anfänge des Zionismus (4 Std.)
  • Proseminar: Probleme der Englischen Reformation (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2003

  • Proseminar: Reisen in der Frühen Neuzeit (4 Std.)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2002/03

  • Proseminar: Das Hambacher Fest 1832, Teil II
  • Proseminar: Die Deutsche Revolution 1848/49 (4 Std.) (2 Parallelgruppen)
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2002

  • Proseminar: Vereine, Parteien und Verbände in Deutschland im 19. Jahrhundert, Teil II
  • Proseminar: Das Hambacher Fest 1832, Teil I
  • Englischer Lektürekurs: Edward H. Carr, What is history?
  • Übung: Grundlagenkurs für ausländische Studierende des Faches Geschichte
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Wintersemester 2001/02

  • Proseminar: Vereine, Parteien und Verbände in Deutschland im 19. Jahrhundert, Teil I
  • Übung: Der Bund der Illuminaten (1776-1785)
  • Englischer Lektürekurs: Edmund Burke, Reflections on the Revolution in France (1790)
  • Repetitorium: Grundwissen zur Neueren und Neuesten Geschichte: 1648-1815
  • Berichtskolloquium des neuzeitlichen Graduiertenstudiums PROMT (Mitveranstalter)

Sommersemester 2001

  • Proseminar: Der Deutsche Bauernkrieg 1524/26 (4 Std.)
  • Übung: Grundlagenkurs für ausländische Studierende des Faches Geschichte
  • Englischer Lektürekurs: David Hume, Essays moral, political and literary

Wintersemester 2000/01

  • Proseminar: Jakobinismus in Deutschland, Teil II
  • Proseminar: Nationalismus: vom Zeitalter der Französischen Revolution bis zum Vorabend des Ersten Weltkrieges (4 Std.)
  • Repetitorium:Grundwissen zur Neueren und Neusten Geschichte:1789-1918

Sommersemester 2000

  • Proseminar: Jakobinismus in Deutschland, Teil I
  • Proseminar: Die Rhetorik der Reformation, Teil II
  • Übung: Grundlagenkurs für ausländische Studierende des Faches Geschichte
  • Englischer Lektürekurs: Geoffrey R. Elton: Return to essentials

Wintersemester 1999/2000

  • Proseminar: Die Rhetorik der Reformation, Teil I

Sommersemester 1999

  • Proseminar: Die Rückseite der Aufklärung: Esoterik und geheime Gesellschaften in Deutschland im 18. Jahrhundert, Teil II
  • Englischer Lektürekurs: Pamphlete der Englischen Revolution

Wintersemester 1998/99

  • Proseminar: Die Rückseite der Aufklärung: Esoterik und geheime Gesellschaften in Deutschland im 18. Jahrhundert, Teil I
  • Übung: Geschichte und Computer
  • Englischer Lektürekurs: Peter Laslett, The world we have lost

Sommersemester 1998

  • Übung: Grundlagenkurs für ausländische Studierende des Faches Geschichte

Wintersemester 1997/98

  • Proseminar: Reformen in Deutschland (1806-1820) (4 Std.)

Sommersemester 1997

  • Englischer Lektürekurs: Edmund Burke, Reflections on the revolution in France, 2 Std.

Wintersemester 1996/97

  • Proseminar: Deutschland und seine Armen im frühen 19. Jahrhundert (4 Std.)

Sommersemester 1996

  • Proseminar: Martin Luther, seine Stellung in der Reformation in Deutschland (4 Std.)
  • Übung: Zur Geschichte der Mainzer Republik
  • Englischer Lektürekurs: Pamphlete der Englischen Revolution

Wintersemester 1995/96

  • Proseminar: Der archetypische deutsche Jude? Jüdisch-deutsche Identität nach Moses Mendelssohn (4 Std.)
  • Übung: Zur politischen Theorie der französischen Monarchomachen

Sommersemester 1995

  • Englischer Lektürekurs: Quellen zur englischen Verfassungsgeschichte des 17. Jahrhunderts
  • Übung: Theorieprobleme der Geschichtswissenschaft (gemeinsam mit Dr. Ralf Fritze)

Wintersemester 1994/95

  • Proseminar: Verfassungsgeschichte Englands im 17. Jahrhundert (4 Std.)

Sommersemester 1994

  • Übung: Thomas Hobbes, Behemoth

Wintersemester 1993/94

  • Proseminar: Die Deutsche Revolution 1848/49 (4 Std.)

Sommersemester 1993

  • Übung: Flugschriften des Deutschen Bauernkrieges

Wintersemester 1992/93

  • Proseminar: Juden in Deutschland im 19. Jahrhundert (4 Std.)

Sommersemester 1992

  • Hauptseminar: Juden in Preußen im 17. und 18. Jahrhundert (gemeinsam mit Prof. Dr. Günter Birtsch)